Auto Gesucht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo Leute,
      ich suche für meinen Bruder einen Kombi unter 200.000 Kilometer bis 3000 €

      Was könnt ihr Empfehlen?

      Wir tendieren eher zu Golf 4 Variant oder Passat.

      Auf was muss man achten? Gibt es beim Golf 4 Variant oder Passat Schwachstellen?

      Bitte um Informationen.


      DANKE :P

    • Golf 4 und Passat Heckklappe sowie Kotflügel vorne wegen Rost.

      Passat hat irgendwelche Probleme mit der Vorderachse. Motorisch sind beide (vorallem 1,9 TDI) bedenkenlos.
      Sollte man sich zwar anschauen, aber wenn die mal ohne Probleme anspringen und ruhig laufen ist schon nicht mehr sehr viel verkehrt dran.

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl

    • Ebenfalls bei den Vorderen Radläufen, unten berm Schweller, bildet sich immer ein schönes Dreckaquarium. Da mal sehen ob der Schweller angerostet ist.
      Wie schon der Vorgänger gesagt hat, 1,9 TDI = untötbar(im Normalfall^^)

      Sonnst halt die Sachen wie bei jeden anderen Auto nachsehen. Beim Passat würde ich auf jeden Fall den Zahnriemen kontrollieren, da das beim dem ein wenig mehr als beim Golf kostet. Wenn es ein 4Motion werden sollte, auch auf die Stabis achten!

    • Beim passat ist es die komplette vordere radaufhängung welche anfällig ist und Super bescheiden zum austauschen, ich spreche aus Erfahrung da mein 3b mein A4 b5 die gleiche Aufhängung haben. Und jeweilsmalles erneuert wurde
      1.9er TDI geht immer oder alternativ nen 1.8t wobei da wird es preislich eng. Ein A4 avant ist auch schön und ebenfalls für das Geld zu bekommen.

    • 200.000 km nur noch nen Diesel ... der Vater von nem Freund meines Vaters (lol) hatte früher ne Autowerkstatt und hat die auch teilweise für Händler wieder "restauriert", bin froh dass ers mir gesagt hat, auch wenn VW läuft und läuft und läuft.
      Wenn du bis 3000€ was vernünftiges suchst rate ich zu einer Suche bei autoscout24.de/ / http://www.google.de/ o.A. und dann in eine Preisklasse naher des Limits zu springen, bzw. gezielt Rentnerfahrzeuge. Der Skoda Fabia ist nähmlich auch eine exzellente Wahl und kostet weniger als der Golf :)

      Von geilen Golfs träumen hier: vwteam.com/

      noch fragen? -> Bitteschön :P