Passendes Radio gesucht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passendes Radio gesucht

      Hallo

      Ich habe mir vor ca. 2 Wochen mein erstes Auto (Golf 4 / Pacific) gekauft. In diesem steckt noch ein altes VW Beta Radio was ich gegen ein neues ersetzen möchte. Da ich mich mit der Autoelektronik und Autoradios überhaupt nicht auskenne habe ich gedacht ich frag hier mal nach.

      Fragen:

      - Benötige ich noch Adapter etc. um von dem Beta Radion umzusteigen und wo bekomm ich die her?
      - Ich suche ein Radio wo man die Beleuchtung passend(so genau wie möglich da ich ein Perfektionist bin :D) einstellen kann, und wo man alle Lautsprecher ( So weit ich weiß sind's 8. Jeweils ein kleiner oben an der Tür und ein großer unten an der Tür. ) anschließen kann.
      - Muss ich bei Einbau was besonderes beachten oder ist das alles nur gesteckt?

      Radiobudget: 150€

      Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ;)

      Gruß

    • Moin,
      als Perfektionist nimmst du dann das Original Radio Gamma oder aus dem VW Zubehör Programm das Radio Rhapsody !
      (umstecken und fertig)

      Als Alternative nimmst du ein Radio aus dem freien Handel !
      Radio Blaupunkt (Beleuchtung: blau/rot) + Antennenadapter für Antenne ferngespeist

      In der Regel umstecken und den ferngespeisten Antennenadapter anschliessen !

    • Was die Optik und das farbliche angeht kann ich nur JVC empfehlen.
      Hatte eines in Silber, gab es aber auch in dunkel - was noc besser gepasst hätte.

      Das Rote war identisch mit dem Rot der Amaturen

    • ein original Radion nehmen oder aus dem freien Handel eines. Ich empfehle Alpine ;)

      sollte eigentlich so funktionieren dass du das alte Radio absteckst und das neue ansteckt bei den ISO-Steckern..

      lg

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl