Schlechter Radioempfang - Antennenstecker sind wohl defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schlechter Radioempfang - Antennenstecker sind wohl defekt

      Hallo zusammen,

      ich habe aktuell kaum Radioempfang, weil m. E. die Antennenstecker defekt sind. Wenn ich hier und da was dran drücke und ziehe, ist der Empfang auf einmal wieder gut!

      So weit so gut: Wer von euch kann mir sagen, wo ich neue Stecker dafür her bekomme und ob ich diese selber montieren kann.

      Oder muss ich zu VW fahren, die sich der Sache annehmen und mir eine hohe Rechnung schreiben???

      VG
      Sebastian

    • Ob Du uns vielleicht noch verraten magst, um welches Radio es geht?

      Wenn Du Antennenstecker kaufen willst, dann such in der Bucht mal nach FAKRA.

      Bevor Du zuschlägst: Wenn Du ein RCD300 oder RCD500 hast (was ich beim Baujahr und weil Du nicht ausdrücklich erwähnt hast dass es ein NAvi wäre) annehme, dann halt mal die Taste MENU länger als 10 Sekunden gedrückt. Es öffnet sich ein Diagnosebild, es zeigt Dir an welche Antennen Aktiv sind (oben links und oben mittig) - hieraus kannst Du ggf. ableiten, ob Deine Schlussfolgerung, dass eine Antenne inaktiv ist zutreffend ist.

    • Telefunken 9180

      Hallo,

      ich habe ein Telefunken Radio (TS 9180). Ist ein Nachbau von einem original VW Radio, aber es ging bisher sehr gut!

      Jetzt habe ich diese Radioempfang-Probleme. Die Freundlichen meinten, dass der Stecker tauschen mit allem hin und her ca. 120 € kostet!

      Das kann doch nicht sein, oder?! Daher möchte ich gerne diese Reparatur selbstständig durchführen.

      Also woher bekomme ich die Fakra-Stecker und eine Zange, um diese Dinger zu montieren???

      VG
      Sebastian