kurbelwellenriemenscheibenarretierung am Zahnkranz der kurbelwelle

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kurbelwellenriemenscheibenarretierung am Zahnkranz der kurbelwelle

      hallo Leute heute ist mir ein Fehler passiert ich habe meine Lichtmaschine ausgebaut weil die Kohlestifte abgebrochen sind hab aber den 16er Ringschlüssel an der Spannrolle hängen lassen und der Keilrippenriemen hing lose ! später wollte ich mein auto in die Garage fahren auf einmal hat sich der riemen mit dem ringschlüssel verhakt und ich hörte ein knall,da hab ich im Motorraum geguckt da hat es mir die kurbelwellenriemscheibe gelöst :( . der hat ein arretierungspin an dem zahnkranz von der kurbelwelle und der ist jetz abgebrochen :thumbdown: wenn ich die riemenscheibe wieder anballer mit dem schlachschrauber kann doch nichts passieren oder auf die schraube hau ich die schrauben Sicherung drauf (loctite oder wie man das nennt ) :D