Lüfter laufen stetig mit...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lüfter laufen stetig mit...

      Hallo zusammen,

      Mein Motor:
      BCA / 1,4L / 75PS / Mj2006

      Ich habe derzeit das Problem, daß die beiden Lüfter am Kühler ab dem Starten des Motors mit laufen. Sie schalten erst ab, wenn der Motor ausgemacht wird.
      Das soll doch so nicht sein, oder?

      Da ich das heute erst festgestellt habe, tauschte ich kurzum den Temperaturgeber, da ich davon noch einen neuen im Keller liegen hatte.
      Leider hatte das keine Besserung gebracht.

      Nächste Woche werde ich mal zum :) fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.

      Nun möchte ich aber vorab schonmal fragen was hier alles kaputt sein könnte.

      Steuergerät? (Wo sitzt das denn?)
      Thermostat?
      ...?


      Beste Grüße
      Thomas

    • ich glaube da is die steuereinheit des lüfters korrodiert oder aus irgend einem anderen grund defekt.
      bist aber nicht der einzige, ist bekannt bei vw und auch diversen anderen herstellern :D

      kommst wohl um nen neuen lüfter nicht drumrum..

    • Bähhh!
      Das wollte ich nun aber nicht hören! :D

      Weißt Du, was da finanziell auf mich zukommt?


      Gruß
      Thomas

      Edit:
      Habe gerade diesen Beitrag gefunden:
      motor-talk.de/forum/kuehler-lu…t975974.html#post19436324

      Was ist denn davon zu halten?
      Ich frage, weil ich neulich meinen Heckscheibenwischer entfernt habe und dort ja nun ein Stecker nicht mehr an seinem angedachtem Platz ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thodai ()

    • kostet um die 300 euro soweit ich mich erinnern kann...

      du hast den heckwischer inkl. motor entfernt?
      und danach auch "heckwischer vorhanden" rauscodiert ausm bnstg?

      kann dir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das heckklappenschloss einflüss hat auf deine lüftersteuerung.
      macht für mich absolut keinen sinn, wie diese beiden dinge im zusammenhang stehen könnten.

      aber du hast ja am schloss nichts gemacht, sondern am wischer oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?

      lass den fehlerspeicher auslesen, da sollte irgendwas drinstehen von wegen "kurzschluss nach plus" o.ä.

      edit:
      ach ja, du hast zwei lüfter, einen für die klima, der nur mitläuft wenn die klima auch eingeschaltet ist
      und nen anderen für den motor zur kühlung, hoffe du hast da nichts verwechselt :D

    • Hallo,

      du hast den heckwischer inkl. motor entfernt?
      und danach auch "heckwischer vorhanden" rauscodiert ausm bnstg?

      ja, ich habe den Heckwischer inkl. Motor entfernt. Codiert habe ich diesbezüglich noch nichts.

      Meine Climatronic ist meist (auch derzeit) ausgeschaltet, trotzdem laufen beide, der Große und der Kleine, nonstop.

      Was mich wundert ist, daß die Temperaturanzeige nach 5 Minuten Fahrt zuverlässig die obligatorischen 90°C anzeigt.
      Von welchem Geber bekommt das KI seine Werte?
      Wenn von dem Temp.geber den ich heute vorsorglich getauscht habe, dann war der ja noch in Ordnung und der Verdacht auf Defekt im Steuergerät der Lüfter erhärtet sich somit. Och mann!

      lass den fehlerspeicher auslesen, da sollte irgendwas drinstehen von wegen "kurzschluss nach plus" o.ä.
      Ja mach ich!
    • nach 5 minuten auf 90 grad?
      auch bei der aktuellen wetterlage?

      das finde ich etwas sehr schnell.
      das er konstant 90grad hält hat seine richtigkeit.

      eventuell hat er noch nen zweiten geber fürs kühlmittel, wäre auch möglich?
      quasi einen für den lüfter und einen fürs ki.
      ich kannte bisher nur den g62..
      da müsste ich mich selbst aber auch schlau machen, weil genau kann ich dir das nicht sagen.

      komisch auch, dass beide lüfter die ganze zeit laufen, wenn ECON leuchtet, sollte auch der klima lüfter aus sein.
      eventuell steht das aber im zusammenhang, weil er den dann als zusätzlichen motorlüfter benutzt.

    • Hallo Napfkuchen,

      Ich trau mich´s ja eigentlich gar nicht zu schreiben, aber das Problem ist nun behoben.
      Schuld war in der Tat die Klimaautomatik. :whistling:

      Normalerweise ist die bei mir immer aus und ich hätte mein letztes Hemd darauf gewettet, daß die nicht der Verursacher ist (gerade weil sie ja immer ausgeschalten ist), aber ich muß wohl bei der letzten Innenreinigung auf die ECON-Taste gekommen sein und sie versehentlich eingeschaltet haben. Das erklärt auch mein gestiegener Spritverbrauch die letzten Tage :D

      Nun laufen die Lüfter nur noch wenn sie auch wirklich laufen sollen.

      Danke für Deine Antworten!

      Gruß
      Thomas