Fußraumbeleuchtung direkt an Innenbeleuchtung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fußraumbeleuchtung direkt an Innenbeleuchtung?

      Hallo zusammen,

      mich würde gerne interessieren, ob ihr eure Fußraumbeleuchtungen, wenn sie mit dem Innenlicht angehen sollen, DIREKT an das Innenlicht gekoppelt habt, oder so, wie ich es vor habe, mit Relais geschaltet habt.

      Danke für alle Antworten :)

    • RE: Fußraumbeleuchtung direkt an Innenbeleuchtung?

      Ich habs noch nicht gemacht, aber werde ein Relais benutzen. Die werkseitig eingebauten Teile sind meist nicht für zusätzliche Belastung ausgelegt und meist teurer als Relais aus dem Elektronik-Teilehandel. Wenn also was Überlast kaputt geht, besser das Relais von Reichelt als das Steuergerät von VW ;)

    • RE: Fußraumbeleuchtung direkt an Innenbeleuchtung?

      Ja, das geht ohne Frage. Ich habe diverse Neonröhren auch direkt an die Innenraumbeleuchtung gekoppelt und das funzt schon seit über einem Jahr im Dauerbetrieb. :D

    • Habs auch direkt an die Innenraumbeleuchtung angeschlossen mit zusätzlich noch einem Schalter um die Fusraumbeleuchtung bei Kontrollen sperat wegschalten zu können . Manche sagen vielleicht nichts aber das Risiko muss ich nicht unbedingt jedesmal haben .
      Mit Innenraumbeleuchtung meinst du aber die Instrumentenbeleuchtung und nicht die Leselampe , oder ?

    • Hallo auch,

      danke für die vielen netten Antworten :) Haut mich ja ganz um, danke :)

      Das Problem scheint einfach zu sein, dass durch die Verwendung eines Relais doch die zus. Verbraucher nicht gedimmt, sondern einfach irgendwann eingeschalten werden, richtig?


      Merci :)

    • Ich habe nur die Alu-Pedale mit LEDs beleuchtet.

      Angehen tut es, wenn die Tür auf geht. Ist folglich also an die Lampe der Fahrertür angeschlossen.

    • Original von André
      Angehen tut es, wenn die Tür auf geht. Ist folglich also an die Lampe der Fahrertür angeschlossen.

      Wie komm ich denn an das richtige Kabel? Habe mir beleuchtete Einstiegsleisten gekauft...aber so richtig weiss ich nicht, wie ich das an das Kabel in der Tür anschliessen soll...kleiner Tipp für mich? :))
    • Ich habe vom neuen A8 die Fußraumbeleuchtung mit LED´s verbaut. Habe sie an dei Türmarkierungsleuchten angeschlossen und funzt alles PRIMA. Habe ich glaube aber schonmal hier irgendwo vor langer Zeit geschrieben.

      MFG

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • ?(Ich wollte auch gerne meine Fußraumbeleuchtung dann anhaben, wenn die Tür aufgeht und auch dann, wenn die restliche innenbeleuchtung an ist, das Licht also eingeschaltet ist. Wie mache ich das am besten habe 0 Ahnung und konnte auch noch nichts gescheites im Forum finden. Hat vielleicht jemand einen Schaltplan o.ä.?
      Danke schonmal

    • @Daniel-FD

      Das Kabel ist in der Tür direkt an der Lampe. Du mußt also die Türverkleidung abnehmen um daran zu gelangen.

      MFG

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)