Finger weg! Warnung vor billigen LEDs

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Finger weg! Warnung vor billigen LEDs

      Hallo Leute,

      möchte hier mal einen kleinen Erfahrungsbericht teilen und vllt. den einen oder anderen User vor einem Fehlkauf warnen/abhalten.
      Für meinen Edition 35 hatte ich mir ein LED Komplettset für den Innenraum bestellt. Da in diesem Set keine LEDs für die Umfeldbeleuchtung der Außenspiegel dabei war, habe ich die für die Fußraumbeleuchtung vorgesehenen LEDs in die Spiegel gemacht, da ich für die Fußraumbeleuchtung sowieso rote LEDs haben wollte.

      Nun wollte ich für die 2 LEDs für den Fußraum nicht wieder so viel Geld ausgeben :whistling: und habe mir 2 Stück in dieser Bauart



      bei eBay bestellt.
      Sie kosteten weniger als die Hälfte von vergleichbaren LEDs anderer Markenhersteller.

      Ich habe die LEDs im Fußraum verbaut und alles war okay.
      Einen Tag später fiel die erste LED aus. Habe dann nachgesehen, rausgenommen und wieder reingesteckt, dann ging es wieder.
      Nächsten Tag das gleiche Schauspiel.
      Noch bevor ich dazu kam, diese zu überprüfen, fiel auch schon die zweite LED aus.
      Ich habe dann gedacht beide seien kaputt (Billigware) und habe die drin gelassen und habe mir neue LEDs bestellt.

      Heute sind diese angekommen und ich wollte sie verbauen.
      Dabei habe ich fast einen Schlag bekommen.

      Fußraum auf der Fahrerseite war optisch soweit ok, doch als ich auf die Beifahrerseite kam, kam mir eine vollkommen verschmorte Fußraumbeleuchtung entgegen!!!

      Während der Fahrt habe ich nie etwas gerochen. Bin nur froh, dass nicht etwas Schlimmeres dadurch passiert ist wie Kabelbrand und ggf. Fahrzeugbrand oder ähnliches.

      Nächstes Mal kaufe ich wieder die teuren LEDs. Da hatte ich nie solche Probleme.

      Und wieder mal bewahrheitet sich das Sprichwort: "Wer billig kauft, kauft zwei Mal".

    • hatte auch diese LED-Lampen... totaler Müssl, die erste Lieferung ging nach ner Woche nicht mehr, die zweite hielt immerhin 6Monate... beide Male gabs scheinbar thermische Probleme... beim 2. Mal löste sich aufgrund der Hitzeentwicklung ein Widerstand aus dem Modul ;)