Öltemperatur zu niedrig Max. 86°C

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Öltemperatur zu niedrig Max. 86°C

      Hallo,

      habe bei meinem ED 35 das Problem (finde ich zumindest) das ich selbst nach Langer Autobahn fahrt nur eine Öltemperatur von max. 90°C angezeigt bekomme, und dann muss ich ihn Treten, aber so wie ich wieder etwas "ruhiger" fahre fällt sofort die Anzeige auf 86°C. In der Stadt geht sie dann meistens auf 81-83°C zurück.

      Das kann doch nicht normal sein. Was kann da defekt sein??? Da das Auto noch kein Jahr alt ist, will ich es beseitigt bekommen und zwar auf Garantie.

      Danke im voraus!

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Also ich bin mit meinem Pirelli heute auch gut durch die City geheizt und bin gerade mal auf
      80°C gekommen. Also bei den Aussentemperaturen sollte das normal sein!?!?
      Wie schnell bist denn auf der AB gefahren??

      Gruß

      Stev

    • Teilwiese 200km/h und schneller (kurze Zeit), normale Geschwindigkeit ist so 130-140km/h, sind auch immer 70km wobei ca. 60 Autobahn.

      Bin halt nur neulich, wo mein ED35 im Autohaus war wegen meiner Bremse einen 1.6TDI gefahren und der hatte Öltemperaturen von ca. 110°C bei normaler Fahrweise von 130km/h und kurzer Ausfahrt mit 190km/h, auf der gleichen Strecke.

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • 80° sind betriebstemp des motors, auch dein kühlwasser ist nicht wärmer, die anzeige hierfür im schalttafel bleibt zwischen 75 und 105° (oder sogar 110) immer steif bei 90° stehen

      also keine sorge alles ok so

      die gute ölkühlung auch wieder ein punkt, das man mit dem serien motor problemlos 400ps+ und 520nm fahren kann :thumbsup:

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Also 110°C schaffe ich gerade mal im Hochsommer auf der AB.
      Aber vllt meldet sich ja noch einer der davon mehr Ahning hat! :rolleyes:

      Gruß

      Stev

    • Hab ca. das gleiche Problem aber nur das mein Auto bei ca. 60/70°C rumdümpelt. Fahren tu ich ca. 1,6 KM auf Arbeit (ca. 10 Minuten = bei diesen Temperaturen bei mir relativ normal, im Sommer ruckzuck auf 90°).

      Keine Panik ;)

      Allzeit gute Fahrt.

    • Ist normal beim ed. Ist bei meinem genauso. 110° erreich ich nur auf der Ab wenn ich 200+ fahre



      Der meinGOLF.de Stammtisch Rhein/ Neckar

      Die Adresse für die Metropolregion Rhein-Neckar