candy Edition 35 @ performance Mode

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • candy Edition 35 @ performance Mode

      so, nun will ich ihn auch hier mal zeigen, auch als info und ideen sammeln, meinen Edition30 kennen ja vielleicht noch ein paar
      das fahrzeug richtet sich in richtung performance, aber mit alltagstauglichkeit und gemütlichkeit :thumbup:

      ich fasse mal alles zusammen


      am 14.7.2012 hab ich ihn überreicht bekommen Punkt 10 Uhr in der Autostadt

      bestellt wurde

      Edition35
      Modelljahr 2013
      DSG :love:
      Candy Weiß natürlich
      3 Türer natürlich
      Sitze Favo natürlich

      Sonderausstattung

      - Ablagenpaket
      - Schiebe-/Ausstell-Glasdach elektrisch
      - Diebstahlwarnanlage "Plus"
      - Fernlichtregulierung "Light Assist"
      - Geschwindigkeitsregelanlage
      - Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot und Rückfahrkamera "Rear Assist"
      - Entfall der Schriftzüge für die Modell- und Motorbezeichnung auf der Gepäckraumklappe
      - Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen) mit Alu-Dekor, mit Bedienmöglichkeit für Schaltung und Multifunktionsanzeige
      - Multifunktionsanzeige "Premium" mit mehrfarbigem Display
      - Multimediabuchse MEDIA-IN mit USB-Adapterkabel
      - "RNS 510"
      - DYNAUDIO Excite, digitaler 8-Kanal- Verstärker, Gesamtleistung 300 Watt, 8 eigenresonanzarme Lautsprecher
      - Reifenkontrollanzeige
      - Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 90 % lichtabsorbierend
      - Schlüsselloses Startsystem "Keyless Access"
      - Spiegelpaket
      - Mobiltelefonvorbereitung "Premium"

      also eigentlich alles bis auf DCC (weil schwachsinn) und 19" (da kriegt man das schwere Ersatzrad mit rein und guss querlenker :sick: )

      so sah er die 200km/3 Stunden nach Abholung das letzte mal Serie aus 8)








      los geht

      so, nachdem die Autostadt besichtig wurde, ging es Samstag um 12 Uhr nach Bramsche zu FTS zur DSG Anpassung, die 300km Umweg haben sich gelohnt
      dort hat sich dann herrausgestellt, das mein DSG tatsächlich "neu" war (details keine ahnung), denn so eines hat er noch nie da gehabt

      gemacht wurde nun

      - Schaltzeiten drastisch reduziert in allen Stufen (also D, M und S)
      - Kupplungs Pumpendruck erhöht
      - Reaktionszeiten der Paddle und des Shifters deutlich verkürzt
      - Kickdown im M Modus deaktiviert
      - Zwangshochschalten im M Modus deaktiviert
      - Drehzahlbegrenzer auf 7000 1/min hochgesetzt

      zwangsrunterschalten ist ab Werk mit 1100 1/min optimal, ebenso die LC welche kurz bei 3000 stehen bleibt und dann auf 4100 fest steht




      daheim angekommen ging es nun mit den kleinigkeiten los

      Rückbank und halter für warndreieck raus, Hauben dämmung raus, Evoms rein, NGK Platin Kerzen rein










      ausserdem kam die Powerflex DMS vorne/hinten rein und ein Novus MSD Ersatzrohr
      Kaltstart Auspuff Sound mit Ersatzrohr, er hörte siche cht gut an damit auch beim fahren youtube.com/watch?v=jagVVbxAnV8&feature=plcp

      am 16.7. erfolgte dann die erste Abstimmung by FTS bei TT Chiptuning


      Alltags/Autobahn Abstimmung 8-)

      -evoms
      -ngk platin
      -MSD Ersatzrohr Novus
      -only Aral 102 Ultimate

      man beachte die Temperatur der Ansaugluft, welche etwas unter der Umgebung liegt, da nimmt er noch ein Stück Leistung und Drehmoment raus bei der Korrektur ;)
      eine Korrektur über OBD wurde auch gefahren, dann wird Ansaugluft im Saugrohr und Kühlmittel korrigiert, aber das ist unüblich ^^

      wir hätten gerne noch eine Messung gefahren, da sich das Steuergerät dann noch Adaptiert, aber es war dann seeeeehr spät geworden :D



      weiter


      Kennzeichen halter entfernt und kennzeiche höher direkt montiert
      18" ultras montiert die vorher schwarz glanz gepulvert wurden (17" kann ich leider wegen Bremsenwunsch nicht fahren)









      Heckklappe geht jetzt von alleine auf




      morgen gehts dem an den kragen




      es werde licht




      led vs normal








      ziemlich nackt so ohne front, alles zum lackieren weg




      hier friert er halb nackt




      TTS PCV System







      Wischer raus






      soundgenerator raus




      teile beim lack, noch auf serienhöhe




      is racing pro sport @ 100% Gutachten Einstellung









      ergibt vorne 317 und hinten 315 mm

      hinten brauch ich etwas mehr sturz als ab werk eingestellt auf 2,40°, vorne ebenfalls bei der Tiefe auf 1,35° gegangen, was gleich auffällt ist das es ziemlich straff läuft, dafür aber umso besser in ecken


      ventilkappen



      sitzembleme + fussmatten



      front fertig lackiert





      mtec NSW wurden ebenfalls verbaut, leider ohne Bilder


      edel01 in 90mm durchgehend ab Turbolader, riesenvolumen 130mm 100 Zeller, 2 kleine Schalldämpfer, Klappensteuerung, 2x100mm @ R Heck, lauteste Ausführung, Unikat 8)


      rohbau










      auf bildern bei weiten nicht so genial, wie wenn man den unterschied direkt sieht
      ich finde 76mm wirken klein :P

      fertige Bilder folgen noch



      der Winter ist da :S









      weitere Umbauten die folgen werden

      LLK (HG Motorsport oder BTS)
      Hochdruckpumpe (HG Motorsport oder Autotech)
      Turbo Outlet (HG Motorsport)
      Hitzeschutz Ansaugung (HG Motorsport)
      kleinere/leichtere Riemenscheibe (Neuspeed)
      Bremse (TTRS)
      Hinterachsverkleidung (Blue Motion)
      verstärkte Querlenker Lagerböcke (S3)
      Abstimmung @ 370PS+ 500NM+ :D

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GTISuperS ()

    • die Rückbank schlägt mit gut 40kg oder gar mehr zu, das bringt schon ordentlich was
      ob ich da was mache weis ich nicht bzw je nach kosten, mich persönlich stört das nämlich nicht und dort ein teppich zu machen ist schwer

      led bestelle ich nur bei hypercolor, made in germany, sind die besten die ich je hatte, ohne fehlermeldungen und sogar dimmbar, alle zusammen lagen bei 120€

      hier die liste, alle LED MIT!! Check und in 5000k bzw 6500k



      Umfeldbeleuchtung/Außenspiegel: 2x Standard LED Lampe W5W radial


      Innenbeleuchtung hinten-außen: 2x Mini LED Lampe W5W radial

      Innenbeleuchtung hinten-mitte: 1x Mini LED Lampe W5W axial

      Innenbeleuchtung vorne (Leselampen): 2x Mini LED Lampe W5W radial

      Makeup-Spiegel Beleuchtung: 2x Standard LED Soffitte 38mm

      Handschuhfach: 1x Standard LED Lampe W5W radial

      Fußraumbeleuchtung: 2x Standard LED Lampe W5W radial

      Kofferraumbeleuchtung: 1x ExtremePower LED Soffitte 43mm

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Hätte ich nicht gedacht das die so schwer ist :S Hatte auch überlegt meine auszubauen, dachte aber das lohnt nicht wegen der 10Kg. Vielleicht setz ich mich den Winter über doch mal dran und baue die aus. Dürfte ja nicht so kompliziert sein. Gibts da irgendwas zu beachten oder ist der Ausbau selbsterklärend?

      BTW.

      Hoffentlich kommt mein Fahrzeug dadurch hinten nicht höher, wenn plötzlich 40Kg fehlen :S

    • Anthony schrieb:

      Hätte ich nicht gedacht das die so schwer ist :S Hatte auch überlegt meine auszubauen, dachte aber das lohnt nicht wegen der 10Kg. Vielleicht setz ich mich den Winter über doch mal dran und baue die aus. Dürfte ja nicht so kompliziert sein. Gibts da irgendwas zu beachten oder ist der Ausbau selbsterklärend?

      BTW.

      Hoffentlich kommt mein Fahrzeug dadurch hinten nicht höher, wenn plötzlich 40Kg fehlen :S
      dann dreh halt weiter runter :D
      man muss auch immer für sich entscheiden, ob man es braucht, wenn man schon so show/shine felgen mit 20kg das Stück fährt, kann man die Rückbank zb auch drin lassen ;)
      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Gefällt mir echt gut was du da machst :)!
      Der Klang mit der neuen Edel01 muss ja geil sein, gibts da ein Soundfile? :)
      Was ist denn ein EVOMS bzw. das TTS PCV System und was bringen diese genau?

      mfG

      MKVII Exclusive R-Line Project #dropped by deep KW

      Es war einmal - Audi S3 Le Mans Low Edition

      Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
    • Sehr schönen ED 35 hast du da, mit ordentlich Leistung :thumbsup: , soviel wird meiner nicht bekommen :S .

      Habe mal zwei fragen, wo hast du die Sitzembleme her und hast du den Ladeluftkühler schon verbaut???

      Wenn ja welchen, und ist der Einbau schwer, denn ich will nächstes Jahr meinen ED 35 auch Chipen und einen anderen Ladeluftkühler verbauen.

      Bin auch am Überlegen ob ich mir den HG Motorsport Ladeluftkühler kaufe und ihn selber einbaue.

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • GTISuperS schrieb:

      Anthony schrieb:

      Hätte ich nicht gedacht das die so schwer ist :S Hatte auch überlegt meine auszubauen, dachte aber das lohnt nicht wegen der 10Kg. Vielleicht setz ich mich den Winter über doch mal dran und baue die aus. Dürfte ja nicht so kompliziert sein. Gibts da irgendwas zu beachten oder ist der Ausbau selbsterklärend?

      BTW.

      Hoffentlich kommt mein Fahrzeug dadurch hinten nicht höher, wenn plötzlich 40Kg fehlen :S
      dann dreh halt weiter runter :D
      man muss auch immer für sich entscheiden, ob man es braucht, wenn man schon so show/shine felgen mit 20kg das Stück fährt, kann man die Rückbank zb auch drin lassen ;)


      Hab ich mir dann auch so gedacht als ich eben in der Garage war um die Rücksitzbank auszubauen. Aber so schwer sind meine Felgen nicht. Die sind sogar relativ leicht und zu SnS reichen die auch nicht :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anthony ()

    • FSI Ben schrieb:

      Sehr schönen ED 35 hast du da, mit ordentlich Leistung :thumbsup: , soviel wird meiner nicht bekommen :S .

      Habe mal zwei fragen, wo hast du die Sitzembleme her und hast du den Ladeluftkühler schon verbaut???

      Wenn ja welchen, und ist der Einbau schwer, denn ich will nächstes Jahr meinen ED 35 auch Chipen und einen anderen Ladeluftkühler verbauen.

      Bin auch am Überlegen ob ich mir den HG Motorsport Ladeluftkühler kaufe und ihn selber einbaue.
      grundlegend, ein LLK wird erst benötigt ab deutlich über 350PS/480NM
      für 350Ps brauchst du mindestens eine 76mm Downpipe bzw eine komplette Aga
      da dir ja irgendwas bei 300PS reichen wird wenn ich das richtig verstehe, reicht Software und ein Luftfiltereinsatz ala K&N/Pipercross vollkommen
      der Serien LLK ist schon ziemlich groß, ich verbaue auch nur einen anderen in Aussicht auf deutlich über 370PS auf Serien Lader uuund eventuell später einen LO4XX Lader und 450+ 8)

      Sitzembleme hab ich vom Kollegen bekommen, müsste nachschauen ich meine 35 oder 40 € waren es

      sGolf schrieb:

      Gefällt mir echt gut was du da machst :)!
      Der Klang mit der neuen Edel01 muss ja geil sein, gibts da ein Soundfile? :)
      Was ist denn ein EVOMS bzw. das TTS PCV System und was bringen diese genau?

      mfG
      die Anlage ist für jede Kamera zu genial :thumbsup:
      Evoms = Ansaugsystem
      PCV = Rückschlagventil kurbelgehäuseentlüftung/Ladedruckseite Regelung, hier hat der TTS ein besseres System als ED35
      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Danke für die Antwort.

      Wollte meinen Edition von Oettinger Motorsport auf ca. 310PS und 450Nm "Chipen" lassen, und eine Abgasanlage ab Kat verbauen, wahrscheinlich die Bull X oder evtl. auch die Oettinger 4 Rohr mit Vorschalldämpfer, alle weiteren Leistungsstufen sind mir das Geld im Moment nicht wert, da dann immer mehr dazu kommt (neue Kupplung usw.)

      Also kann ich mir deiner Meinung nach das Geld für einen LLK sparen und in was anders Invertieren!

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • so sieht es aus, 450NM wirst du nicht ganz haben, rechne mal mit 430 +-10
      du musst also tatsächlich nur den original luftfilter gegen einen K&N/Pipercross (ich bevorzuge K&N) tauschen, immer brav super+ tanken und abstimmen lassen

      DSG schafft ab Werk 500NM und mehr, Schaltgetriebe 450NM (kann auch 480 halten aber 450 ist safe)

      Aga ist dann reine Geschmackssache, ich bevorzuge ganz klar Handmade in Germany am Auto nach meinen wünschen gebaut, und da ist edel01 einfach das beste was ich je hatte :love:
      und kostet das gleiche :thumbsup:

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • WOW!!!
      Mehr fällt mir spontan nicht dazu ein,ich find du verbindest Optik und performance seltend gut!Alleine die 90mm Edel01 ist Wahnsinn , richtig gelungen , weiter so!!! :thumbup:
      Ach ja:Wär genial,wenn du nen paar mehr Bilder hochladen könntest , besonders vom Heck :thumbsup: