Scheibenwischer vorne setzt manchmal aus.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibenwischer vorne setzt manchmal aus.

      Hallöchen liebe Community,

      Wie die überschrift schon sagt besteht folgendes Problem.

      Meine Freundin kam gestern zu mir und meinte, ihr Scheibenwischer setzt während der fahrt einfach aus.
      Beschrieben hat sie mir es wie folgt.

      Sie ist gestern zu ihrer Oma gefahren das ist eine strecke von ca 50km. Während der fahrt wollte sie die Scheibenwischer Reinigungsanlage betätigen.
      Gesprüht hat sie einwandfrei doch der Scheibenwischer reagierte erst garnicht. Erst nach 3 sek. bewegte sich er sich in einer Stotternden Bewegung nach oben und blieb oben stehen.
      Danach ist sie rechts rangefahren und hat den Wischerhebel mehrmals betätigt, doch keine Reaktion.

      Ich bin ja fast der Auffassung das der Wischermotor langsam den geist aufgibt. Oder steckt da mehr dahinter ?(
      Wäre euch echt Dankbar wenn ihr mir da tipps geben könntet :)

    • Meistens das Wischergestänge fest oder eben der Motor, leider eine typische Krankheit :thumbdown: Aber meist ist das Wischergestänge fest und dadurch fliegt dann auch gleich die Sicherung für den Wischermotor, dass der sich nicht verabschiedet.

    • Würde das Wischergestänge runterschrauben und mit Fließfett (z.B. WD40 oder was weiß ich :D ) einsprühen sowie Gewinde plus Mutter, alles wieder anbauen, Funktion prüfen.

      Ansonsten wie Matze schon sagt Wischermotor kaputt.

      Allzeit gute Fahrt.