Schaltknauf kürzen! möglichkeiten???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schaltknauf kürzen! möglichkeiten???

      hay, ja wies oben steht, ich möchte mir diesen "langen" schaltknauf kürzen!
      hab schon gesucht aber komme leider nicht weiter!
      habe die Pacific ausstattung!
      wie bekomme ich den ramen (chrom) an der mittelkonsole ab?
      und den knauf? ist der geschraubt, denn ich wollte halt selbst nachschauen aber bin schon dort gescheitert!
      kann ich den stab, insofern dort einer ist, einfach kürzen und ein neues gewinde schneiden???
      danke

    • hab mir die Schaltkulisse vom TT von MHW + Schaltsack und -knauf vom TT eingebaut und den "Schaltstock um ca. 2,5 cm gekürzt und nen neues Gewinde reingeschnitten ...
      sieht super aus und der "Schaltkomfort" ist auch ok, find´s sogar besser als vorher !!!!
      Du mußt die komplette Plastikkonsole abziehen , vorher noch den Ascher und die seitlichen 4 Schrauben entfernen, dann kommst du dran ...

      Viel Erfolg, ich will´s net missen ... ;)

      Grüße
      Golf_V5
      ab morgen "TTolf"

    • ooh Gewinde weiß ich jetzt leider nimmer, den "Stab kannste entfernen, hab ich net gemacht, ist auch etwas kompliziert ... müßte mal bei "wie helfe ich mir... Golf IV reinschauen, ich würds in eingebautem zustand kürzen

    • also bei mir ist da kein gewinde... ist nur so ne nut, die verhindert, dass der knauf sich drehen kann.. und eine nut, die den knauf festhält... man müsste also die "stange" kürzen und dann ne neue Nut reinfräsen... also zu aufwending...
      MFG
      Max

    • es sei denn du machst dir nen neuen Schaltknauf drauf (in meinem Fall TT, der hatte nen Gewinde) ... ?(

    • werde die konsole morgen mal auseinander bauen!
      weiß zwar noch nicht wirklich wie ich den knauf auseinander/ab bekomme..... aber mal schauen!
      meld mich dann mit hoffentlich positivem ergebnis!

    • @tedi - Originalschltkn. ist mit ner art Schelle geklemmt, die mußt du zerstören (durchzwicken), dann geht er ab

      @Pauli19
      Knauf und Sack ja, aber die Platte nicht, mußt dich dann halt mit der von MHW begnügen, ich finde aber, die Kombi sieht spitze aus !!!!!!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf_V5 ()

    • kann man denn nun die original kürzen und den vw knauf wieder draufmachen ?
      bekommt man dadurch kürzere schaltwege.
      kann man das einfach auch anders machen ?
      nicht die ganze karre auseinanderbauen !

    • hi
      also den original kannste wegen der nut die beim original benötigt wird nicht wieder anbauen aber alle die es im zubehör gibt.


      Ich finde das es sich knackiger schaltet mit kurzen gestänge. Und ich habe nur noch 4cm über der sperre für den rückwertsgang stehen und einen schaltknauf aus alu von Zender drauf. :D

      Gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • Ich finde das es sich knackiger schaltet mit kurzen gestänge.
      von MisterGolf4

      Dem kann ich nur zustimmen, ist besser, aber hab jetzt das 6-Gang-Getriebe vom Audi TT quattro 225 PS und das ist schon etwas kürzer und knackig und schön zu schalten ohne Ende (möchts nicht mehr missen !!!!!! ;) )

      Grüße

      Golf_V5
    • @golf_V5

      also m,an muss den knauf ( originalen ) + sack bei vw kaufen vom tt und die platte von MHW ?

      wie sieht die eigentlich aus, ich mein sieht man das es nicht original ist oder schon professionell ?

      hat mal wer preise dazu ?

      danke

    • @Pauli19

      Ja, Schaltsack+ Schrauben+Knauf vom TT bei ebay oder Audi oder ...
      und die Konsole mit dem Aluring bei MHW, hab mir die Carbonversion geholt, war ziemlich teuer, glaube so 70€, weiß nimmer genau


      schaut dann so aus:

    • @Golf_V5
      sieht ja super aus! ich will auch ;)

      also ich hab mir das gestern mal ansehen wollen, und da kam halt die besagte schelle zum vorschein!
      und da es ja nie beim nur gucken bleibt, 2,2cm ab!
      dann den krauf feste drauf, dadurch das innen ja nochmal die nut aus plaste ist kann man den knauf (geht schwer) draufschieben, hätt ich mal vorher gewusst wie einfach es ist! hab jetzt noch ca. 0,5cm. bis zur runterdrüchrückwertsgangfeder!
      ich bin begeistert, ist echt ne gute sache!
      wobei, es könnt noch mehr :D