Kunstoffablösungen an Handschuhfach Handbremse u. Aschenbecher

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kunstoffablösungen an Handschuhfach Handbremse u. Aschenbecher

      Bei beinem Golf4 hat sich der Griff der Handbremse so klebrig angefühlt und auch die klappe des Handschuhfachs.
      Anfangs dachte ich sofort an Haarspray meiner Tochter und wollte sie schon zum Putzen verdonnern, habe aber gemerkt dass sich der schei... Kunstoff ablösen lässt(Krise)

      Hat jemand auch so eine Erfahrung durchleben müssen? X(

    • Hallo,

      ein altbekanntes Golf 4 Problem!!
      die "Gummibeschichtung" löst sich einfach mit der Zeit auf!
      du hast genau 3 Möglichkeiten:
      1- einfach lassen ;)
      2- neue Teile kaufen
      3- so habs ich gemacht, ganze Gummierung runter machen und anschließend lackieren

      sieht dann so aus:

    • thomas er meint nicht den softlack, er meint den handschuhfach deckel selber. Das was stukturiert ist. das ist bei mir auch total klebrig, quasi alle verkleidungen in höhe des handschuhfachs von rechts nach links am amaturenbrett..

      Ich bin auch mehr als ratlos habe schon diverse sachen ausprobiert. Angefangen mit spüli, kunststoff reiner/pflege bis hin zu bremsenreiniger.. nix zu machen

      scheint ein problem zu sein für die modelle bis 2000er bj

    • Hallo,

      oh, ok, mit dem Problem hatte ich auch schon zu kämpfen ;)
      zwar nicht in so großem Ausmaß. Bei mir war die Rückseite der Mittelarmlehne etwas klebrig! Die Strukturierung von den
      Verkleidungsteilen ist übrigens auch nur so eine art Softlack, aber halt kein so weicher wie bei den Griffen
      ich habe dieses Problem dann folgendermaßen gelößt:
      1. ganz vorsichtig entfettet um die Strucktur nicht zu verletzen mit Safety-Clean von Novation würde da nie im Leben mit Bremsenreiniger ran gehen
      2. ganz fein einen Kunststoffhaftvermittler drauf. Hier sind die dünnen Schichten sehr sehr sehr wichtig da es
      sonst den Softlack ablöst
      3. ganz dünn mit Schwarz-Matt drüber lackiert

      nun klebt hier nichts mehr.