Trendline ein wenig aufhübschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Trendline ein wenig aufhübschen

      Hi,

      fahre einen Trendline (silber) mit dem 1.9 TDI. Habe den vom Bekannten Chiptunen lassen, Motortechnisch gefällt er mir ganz gut.

      Jetzt möchte ich den Wagen optisch ein wenig aufhübschen. Da ich den Wagen aber nur ca. 2 Jahre fahren will,würde ich höchstens noch 500 Euro investieren. Das ist sehr wenig, das weiss ich.

      Er soll von der Seite / Heck dem originalen (alten) Standard-GTI-GT von der Optik her ein wenig näher kommen. Front kann bleiben.

      Habe mir Denver 17 Zöller gekauft. Er steht dann jetzt ungefähr so da, wie der auf dem Bild



      (Bild ist nicht von mir, habe es im Forum gefunden. Falls der Link nicht okay ist, werde ich es sofort entfernen!)

      Jetzt bleibt eben noch das Problem mit den unlackierten Teilen am Auto.

      Ich habe mi dazu folgendes gedacht:

      - GTI Schweller in schwarz dran, um einen silber-schwarz Kontrast zu machen (hat das jemand?)
      Ich weiss, heutzutage lackiert man immer am liebsten alles komplett. Aber früher hatten die Golfs ja auch viel Plastik drumrum (man denke an den alten GTI-Edition) - so schlecht fand ich das gar nicht.

      - hinten den Heckansatz gegen einen mit Ausschnitt und GTI-Auspuff

      - Tieferlegung möchte ich eig. vermeiden. Ich hatte jahrelang einen Wagen mit 60er Tieferlegung und oft genug Ärger damit.

      Fertig.

      Was haltet ihr davon?

      Dieses Fakebild habe ich gefunden. Es zeigt in etwa, wie ein unlackierter Schweller zusammen mit den unlackierten Teilen in etwa aussehen würde.