Radiotausch...und jetzt airbagfehler?:D x(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radiotausch...und jetzt airbagfehler?:D x(

      Hey leute, bräuchte mal kurz eure hilfe bitte, hab grad mit nem kumpel mein radio rcd300 gewechselt gegen ein rcd510, wir haben das ganze bei geöffneten türen gemacht, ich wollte die ganzen gitter erst morgen einbauen und hab deswegen alles ausgesteckt gelassen, und wollte den parkplatz wechseln, bin also losgefahren und zack airbagfehler :( haben grad versuchsweise den passenger airbag schalter wieder angeschlossen, fehler besteht weiterhin :( hat jemand ne idee wie mans wegkriegt? Haben grad nichts um den speicher zu löschen, kann ich so überhaupt rumfahren oder löst der airbag nicht mehr aus sobald ich nen unfall bauen würde?:(

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Servus
      Kommt drauf an.
      Bei ältenen FZG ist´s so dass das System komplett ausfällt.
      Bei neueren nur Teilsysteme.

      Sprich zb. Crashsensor h.r > fällt halt auf der Rechten Seite der Airbag aus.

      Kann es sein das du beim Umbauen den Stecker von der Beifahrerairbaganzeige abgezogen hast und Zündung eingeschaltet hast?
      Meine der Sitzt ja direkt überm Radio und zeigt an wenn du den Airbag auf der Beifahrerseite ausschaltet.

      lg

      VCDS vorhanden :)
    • Servus

      Würde auch sagen, dass du den Stecker gezogen hast.

      Einfach zum freundlichen fahren und Fehler Speicher Auslesen lassen und weg ist es oder mind 5 min die Batterie abklemmen, dann sollte es auch gehen

      Gruß

    • Thx habens bein codieren gelöscht und funktioniert wieder alles einwandfrei :)


      Per Brieftaube auf den Weg gebracht...

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love: