Lautsprechersystem für den Golf 7

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lautsprechersystem für den Golf 7

      Wir hatten schon den ersten Golf in unserer Werkstatt und haben diesem ein komplettes Soundsystem verpasst. Hier möchte ich euch das darin entwickelte neue Frontsystem kurz vorstellen:

      Da im Golf 7 kein einfacher Radiotausch mehr möglich ist wird der verbaute Lautsprecher immer wichtiger und sollte dementsprechend hochwertig sein. Wir bieten mit diesem System eine in allen Bereichen verbesserte Tonalität, mehr Bassfundament und einen angenehm frischen Hochton. Durch den sehr hohen Wirkungsgrad und die niedrige Impedanz wird eine höhere Lautstärke erreicht und somit gibt das Originalradio mehr Leistung ab. Wir empfehlen zu diesem System eine Türdämmung mit Alubutyl, pro Tür reicht dafür ein halber Quadratmeter. Das System kommt einbaufertig mit allen nötigen Adaptern, es muß kein Kabel zerschnitten werden.

      Der Unterschied zu den Serientröten ist beachtlich.

      Den Einbaubericht gibt es demnächst.

      Link zum System: Klick

      Und hier ein Bild:

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hier jetzt der ganze Einbaubericht:

      Der neue Golf ist gerade auf dem Markt - wir haben ihn schon umgebaut und ihm ein bezahlbares Soundsystem spendiert.

      Beim neuen Golf ist vieles besser als beim alten, nur beim Sound bleibt alles beim alten - es klingt zwar ganz nett, aber mehr auch nicht. Bis zu einer gewissen Grenze kann man damit leben, möchte man mal etwas lauter hören fehlt Bass und es wird schnell nervig. Um dem Golf auch in dieser Hinsicht besser zu machen gibt es uns als Spezialisten. Wir haben ein Frontsystem für den Golf 7 entwickelt welches auf Eton Komponenten basiert, sowie eine Endstufe und einen Subwoofer verbaut. Das Ganze wird am originalen Radio angeschlossen, denn mit dem Radiotausch ist es im neuen Golf vorbei. Unsere neues Frontsystem ist Plug&Play und ab sofort erhältlich, auch der Subwoofer kommt einbaufertig. Der Einbau der Endstufe sowie das Verlegen der Kabel ist etwas aufwändiger, kann aber auch problemlos vom versierten CarHifi-Fan durchgeführt werden. Wichtig ist auch hier eine vernünftige Türdämmung, 1qm Alubutyl reicht für beide Türen.

      Klanglich ist das Ganze jetzt eine andere Liga, da kommt auch kein Dynaudio mit. Tonal ausgewogen mit schönem Bassfundament auch bei höheren Lautstärken 8o

      Der Gesamtpreis für den kompletten Umbau bitte per Mail erfragen.

      Verbaut wurde:

      Radio: Original VW
      Frontsystem: Golf 7 Plug&Play
      Subwoofer: VAG Plug-In Sub 25 Golf 7
      Endstufe: Eton MA 75.4
      Dämmung mit Alubutyl ALB 2,2mm, Kabel von Basic und Audison Connection

      Bilder:

































      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo.

      Das sieht auf den ersten Blick gar nicht so uninteressant aus. Wie ist das Signal vom Radio abgegriffen? Per High-Low Adapter? Gibt es noch einen DSP, der das Signal verändert? Wurde am Radio noch etwas verändert, sprich ein anderes Soundprofil eingespielt oder ähnliches?

    • Hallo,
      das Signal wurde mit folgendem Adapter abgegriffen::

      carhifi-store-buende.de/quadlo…mit-abgriff-golf-7-/-audi

      Ein DSP ist in diesem Auto nicht verbaut und am Radio wurde nicht verändert, das spielte wie es war erstklassig.

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr