Blenden am Lenkrad austauschen? Wie bekomme ich die runter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blenden am Lenkrad austauschen? Wie bekomme ich die runter?

      Moin Golf (GTI)-Fahrer!

      Ich habe mal eine kleine Frage: Und zwar will ich die Abdeckungen die auf dem Bild gekennzeichnet sind tauschen, weil der sch**ß Softlack Macken hat. Wie bekomme ich die ab? Einfach abclipsen ist anscheinend nicht, ich hab schon dran gezogen wie ein Ochse, aber ich bekomme die nicht runter... :(



      Das Lenkrad auf dem Bild ist nicht ganz so wie meins ;) Ich habe die Schaltwippen dran, liegt es eventuell daran?

      Gruß
      P.

    • Ob die Schaltwippen da Einfluss haben weiß ich nicht, kann ich mir aber auch nicht vorstellen.

      Einfach noch stärker drann ziehen ^^
      Die gehn bei mir (3-Speichen Lederlenkrad nicht GTI wie abgebildet) so ab..
      ich habe unten zu ziehen angefangen. Also von der unteren Kante nach oben weg.
      Ja man rutscht oft ab und braucht beim ersten Mal viel kraft..

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • der airbag muss raus, darunter befinden sich kleine torxschrauben für die kappen.
      bei mir waren welche. (Multifunktions Lenkrad)

    • orbiwan schrieb:

      der airbag muss raus, darunter befinden sich kleine torxschrauben für die kappen.
      bei mir waren welche. (Multifunktions Lenkrad)
      Ja beim MuFu.. aber bei dem am Bild nicht ;)
      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • ....gut das er nach SEINEM Lenkrad mit Multifunktionstasten gefragt hat. :S (die sind geschraubt)

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Hey, ich habe nichts von einem MuFu-Lenkrad geschrieben ;)
      Ich habe nur Schaltwippen, kein Multifunktionslenkrad.
      Trotzdem scheinen die Kappen irgendwie anders zu sein, ich kann ziehen soviel ich will, sie gehen einfach nicht raus... :|

    • Ah ok, dadurch scheint es bei meinem Lenkrad relativ simpel zu sein, die Tasten nachzurüsten. So wie ich das bis jetzt herausfinden konnte, soll das Plug-and-play funktionieren :thumbup: Und wieder was dazu gelernt!
      Das wäre ja ziemlich geil....

    • Du musst die Blenden abhebeln und anschließend den darunter befindlichen Kunststoffschaum wegschneiden, um die Aussparungen für die MuFu Tasten zu erhalten. Das Gewinde, mit dem die Tasten befestigt sind, ist ebenfalls schon vorhanden und wird nur durch den Schaum verdeckt.
      Der Rest (Steuergerät, Schleifring, etc.) läuft dann wie bei der normalen Umrüstung des gesamten Lenkrades.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Ich bin jetzt auf diesem Stand der Dinge -> Ich habe schon das MuFu-Lenkrad, weil ich die Schaltwippen habe. Halt nur mit Blenden an der Stelle, wo normalerweise die MuFu-Tasten sitzen.
      Darum brauche ich nur den Airbag abnehmen, die Blenden lösen, die bei meinem Lenkrad an der gleichen Stelle am Lenkrad verschraubt sind wie die Tastenfelder und die MuFu-Tasten einsetzen. Anschluss ist auch Plug&Play soweit ich das rausfinden konnte. :thumbup:

    • Hummerman schrieb:

      AFAIK ist das ein MuFu-Lenkrad nur ohne die Tasten.
      Danke, jetzt weiß ich mehr :)

      Dann gehts doch nicht mit Gewalt, sorry :S
      Aber jetzt solltest du das Ganze ja umsetzten können ;)
      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • GolfGTIFahrer schrieb:

      Ich bin jetzt auf diesem Stand der Dinge -> Ich habe schon das MuFu-Lenkrad, weil ich die Schaltwippen habe. Halt nur mit Blenden an der Stelle, wo normalerweise die MuFu-Tasten sitzen.
      Darum brauche ich nur den Airbag abnehmen, die Blenden lösen, die bei meinem Lenkrad an der gleichen Stelle am Lenkrad verschraubt sind wie die Tastenfelder und die MuFu-Tasten einsetzen. Anschluss ist auch Plug&Play soweit ich das rausfinden konnte. :thumbup:

      Das stimmt so nicht ganz. Unter den Blenden befindet sich Kunststoffschaum, der, wie ich bereits geschrieben hatte, vorher entfernt werden muss.
      Also einfach Blenden ab und Tasten ran funktioniert nicht.
      Ich denke, hier erkennt man ganz gut, was ich meine: ahw-shop.de/images/CIMG6422.JPG
      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • mach einfach den airbag raus, kappen losschrauben und mufu tasten reinschrauben das wars. da muss man nichts anpassen.
      hab das bei nem kumpel schon gemacht das lenkrad mit schaltwippen ist vorbereitet für mufu.

      VCDS Codierung PLZ 74834 Elztal und Umgebung
    • ....es gibt doch nur 2 Lenkradvarianten: bei dem Lenkrad ohne MuFU sind die Blenden gesteckt (Löcher in dem Schaumstoffzeugs) und Lenkräder mit MuFu (und /oder mit Schaltwippen) und da sind die Blenden geschraubt. :whistling:

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .