Wo sitzt eure FSE ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wo sitzt eure FSE ?

      Moin Moin,
      ich war heute bei VW und habe mich nach einer Freisprecheinrichtung erkundigt. Und im Internet habe ich auch schon geschaut. Ich finde das Bury CC9060 was auch original von Volkswagen angeboten wird nicht schlecht. Nun wollt ich mal von euch wissen, ob jemand auch so eine FSE hat, und wo die Verbaut ist.

      Ich möchte die FSE gerne so wie hier bury-automotive.com/uploads/tx…_office_2010-10-27_2b.jpg auf bzw. an der Mittelkonsole rechts neben dem Radio haben.
      Der gute Mann von VW meinte heute, dass das nicht ginge, weil es so einen Adapter nicht gibt. Scheinbar gibt es den aber doch.
      So wie hier oemvag.es/425-806-thickbox/blu…r-para-telefono-movil.jpg möchte ich das vom Adapter her nicht haben, ist irgendwie viel zu groß.

      Gruß :)

    • Je nach Radio würde ich die Fiscon empfehlen.
      Da haste keine extra "Kästchen" am Armaturenbrett.

      Grüße Gere


      Mein Jetta :thumbsup:
      Mittlerweile
      VW CC 170PS TDI Powered by Turboperformancs Ulm


      VCDS vorhanden, Fehlerspeicher auslesen, Steuergeräte codieren,
      Leistungsmessungen, VAG Dash

    • Der von Dir gewünschte Einbauplatz wäre schon charmant. Fürchte aber, der freundliche könnte Recht haben....
      Die verlinkten Bilder zeigen die Werkseitigen UHV mit Bluetooth-Touch- Adapter (TN 3C0.051.435.TA oder Endung TB), die in die zur werkseitigen Freisprecheinrichtung gehörende Halterung eingesetzt werden. Klick

      Das von Dir gewünschte Produkt sieht dem zwar ähnlich, ist aber eine autarke Einheit, die keine originale FSE voraussetzt. Also braucht man eine geeignete Aufbaufläche. Also etwas in der Art einer fahrzeugspezifischen Handykonsole

      Alternativ würde mir noch einfallen ein gebrachtes Handschuhfach mit Halterung für die originale UHV zu kaufen einzubauen und anzupassen, also irgendwie die Kabel von der Bury da hineinverlegen und die Halterung dran "tackern".

    • Hm schade, das wäre ja auch zu schön gewesen ;(

      Ralfer schrieb:

      Alternativ würde mir noch einfallen ein gebrachtes Handschuhfach mit Halterung für die originale UHV zu kaufen einzubauen und anzupassen, also irgendwie die Kabel von der Bury da hineinverlegen und die Halterung dran "tackern".
      Das wäre eine gute Lösung. Aber dazu brauch ich ja nicht unbedingt ein neues Handschuhfach ?! Man kann doch die Halterung einfach da so ranbauen.

      Wollte eigentlich ja nicht das ding aufm Armaturenbrett oder in den Lüftungsgittern haben. Alternativ bin ich für die Fiscon Freisprechanlange, aber ob die so gut ist...
    • Moin,

      Was soll an der Fiscon nicht gut sein? Ich bin sehr zufrieden.
      Welches Radio ist den in deinem Golf verbaut, hast du ne MFA+?

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Ich hab eine MFA+ und ein MFD2.
      Hm, na gut, wäre vielleicht auch eine gute Alternative. Aber ich selber kann die z.B. nicht Einbauen. Hab da nicht sooo die Ahnung von...

    • Moin,

      Radio raus, Stecker ab, Fiscon dazwischen stecken und dann noch ein Kabel in die Deckenleuchte verlegen. Mehr musst du für die Fiscon nicht machen, ausser die FSE noch zu Codieren.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Ich habe meine Box vor dem Schaltknauf liegen, also quasi unter dem Aschenbecher bzw noch ein wenig weiter vorne und dann hab ich die Box noch mit Luftpolsterfolie umwickelt.

      Codieren könnte ich das, VW kann das aber auch. Sie müssen nur im Can-Gateway die FSE freigeben, ist genau das selbe wie bei einer originalen VW FSE.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Jaa immer her mit den Fotos :D
      Wäre euch sehr dankbar :)

      Werde mir das mit Fiscon mal überlegen, hört sich nämlich sehr gut an und ist besser als so nen Display AUF dem Amaturenbrett ;)

    • hier die versprochenen fotos.

      sind heute morgen aufgenommen mit meinem Handy, hoffe qualli is gut :thumbup:










      hab die auch nachrüsten lassen von nem Kumpel, er meinte es geht ganz fix wenn man weiß wie :D
      Ich war zu der zeit nicht da als er es eingebaut hatte.

    • LuXxzR schrieb:

      ich hab auch noch eine Box unter meinem beifahrersitz, weiß aber nicht was das für eine ist kann sein das es von der FSE ist.
      ich mach ma nen foto :D
      Ja das ist das Steuergeraet fuer die FSE.
      Du hast die LOW verbaut und dafuer ist dieser pairing Adapter den du hast die
      beste und guenstigste Loesung um Handys mit BT zu koppeln.


      Um das original zu machen.
      Muesste man auf MFA+ umruesten, das Steuergeraet gegen ein Premium tauschen und die Antennenleitung von der Handy Konsole zum
      FSE Stg. verlaengern.

      Das ist deutlich aufwaendiger und teuerer ... ich habe es gemacht weil es mir besser gefaellt und um FSE ueber das Lenkrad zu bedienen.
      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -