Hilfe...bzw. Anleitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe...bzw. Anleitung

      Hallo Leute :(

      Jetzt hab ich mich heute extra Zeit genommen um mein Heck VW Emblem zu Folieren, und dann hatte ich die sch.... ICH bekommen das folierte Emblem nicht mehr vollkommen Reingedrückt :S



      Also unten ist es gegangen, aber oben geht es einfach nicht.

      Hat jemmand mal das selbe problem gehabt, und kann mir Helfen????

      Und eventuell brauche ich eine Anleitung wie ich die Heckklappen innen Plastikblende abbekomme damit ich den kompletten Öffner ausbauen kann, und dann nochmal versuchen kann das emblem richtig reinzudrücken.

      BITTE HILFE :(

    • Geht ein bisschen straff. Nach dem Folieren vermutlich noch schwerer.

      Mein Tipp:
      - nochmal auseinander nehmen
      - Auto zuschließen
      - Emblem an die Trägerplatte halten und unten gegen die Trägerplatte drücken (damit es nicht die "Öffnen-Bewegung" macht) und gleichzeitig oben gegendrücken bis es einrastet
      - dann den Gegendruck unten wegnehmen (damit es die "Öffnen-Bewegung" macht) und mit beiden Zeige- und Mittelfingern das Emblem gegen die Trägerplatte drücken, die Du mit den Daumen (von Unten stützt) - also RICHTIG mit Schmackes (hast Du ja kein Problem mit ;) )

      Wenn es nicht klappt:
      - Heckklappe öffnen
      - zwei Kreuzschlitzschrauben in den Griffmulden (Innenseite der Heckklappenverkleidung) lösen
      - Abdeckkappen vom NSL und Rückfahrscheinwerfer ausclipsen
      - an den Griffmulden und den Öffnungen zur NSL bzw. Rückfahrscheinwerfer kräftig abziehen (dabei mit der anderen Hand die Heckklappe fixieren, damit Du sie nicht zu machst)
      - Abdeckung hat diverse Clipse, die beim ersten Mal enorm stramm sitzen --> Schmackes!
      - dann drei Schrauben des Wischermotors lösen (sonst kommst Du an die obere Schraube des Öffners nicht ran :S )
      - Stecker vom Heckklappenöffner lösen
      - drei Torx-Schrauben am Emblem lösen (bei der letzten aufpassen, dass es Dir nicht entgegenkommt)
      - leicht :!: drehen, dann hast Du es in der Hand

      Einbau in sinngemäß umgebauter Reihenfolge, Heckklappenverkleidung dranbasteln ist ein bisschen kniffelig (alle Clipse einnorden).

    • Hab das letzte mal als ich die Verkleidung unten hatte sicherheits halber mal nen Bild gemacht. Denke das hilft dir schonmal wenn du weißt wo die Clipse sitzen.

      Lebensfreude hat 3 Buchstaben: GTI

    • Ok vielen dank schon mal, dann werde ich heute mittag gleich mal mein Glück mit euren anleitungen versuchen :)
      Ich denke auch das ich es erst eben wieder abmache, und an bestimmten kanten etwas die folie wegschneide.

      NeoX schrieb:

      Denke das hilft dir schonmal wenn du weißt wo die Clipse sitzen.

      8o Klar danke................