Kundenflasher oder Chiptuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kundenflasher oder Chiptuning

      Mich würde mal so eure Meinung dazu intertessieren.Worum es mir geht? Ganz einfach:Ich fahre zum Beispiel viel Kurzstrecke,da brauche ich natürlich keine 300PS.Nun wäre ich ja mit dem Flasher in der Lage das Tuning so zu steuern,wie ich es bräuchte.Sprich in der Stadt normale Leistung,auf der Bahn volle Leistung.
      Was ich nur nicht weiß,sind die Flasher genauso effizient wie das Chiptuning,taugen die Flasher und deren Software was?Ist die Software eines Flashers meinem Wagen genauso angepasst wie beim Chiptuning oder ist das "Stangensoftware"?
      Würde mich freuen etwas von euch zu lesen.

      Gruss

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • was du vor hast ist quatsch, entweder du fährst mit software oder ohne

      der flasher hat andere vorteile
      - man muss nicht zwingend zum tuner für standart software
      - man kann einen Werkstattmodus flashen ( zb max 50km/h und 30PS :thumbsup: )
      - man hat das tuning file direkt, falls es verloren geht (update, steuergeräte schaden etc)
      - man kann aus diversen gründen einmalig umflashen (verkauf oä)

      ein ständiger wechsel ist quatsch, alleine die adaption des steuergerätes dauert 100km

      hast du nix besonderes umgebaut, bekommst du so oder so eine "stangensoftware", wie gut die ist entscheidet sich hierbei

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • audmaz schrieb:

      Mich würde mal so eure Meinung dazu intertessieren.Worum es mir geht? Ganz einfach:Ich fahre zum Beispiel viel Kurzstrecke,da brauche ich natürlich keine 300PS.Nun wäre ich ja mit dem Flasher in der Lage das Tuning so zu steuern,wie ich es bräuchte.Sprich in der Stadt normale Leistung,auf der Bahn volle Leistung.
      Was ich nur nicht weiß,sind die Flasher genauso effizient wie das Chiptuning,taugen die Flasher und deren Software was?Ist die Software eines Flashers meinem Wagen genauso angepasst wie beim Chiptuning oder ist das "Stangensoftware"?
      Würde mich freuen etwas von euch zu lesen.

      Gruss
      Wenn das Tuning sauber gemacht worden ist fährt sich das Fahrzeug unten herum wie Serie ein dauerhaftes flashen ist also unnötig.

      Angebot etc gerne per Email unter info@xbm-tuning.com

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte