Kaufberatung 2 DIN Radio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung 2 DIN Radio

      Ich will mir demnächst eine doppel din radio holen, weis aber net welche ich holen soll :S
      hab jetzt eine gefunden von ebay kennt sich da jemand aus der mir sagen kann ob es gut ist.
      Danke

      pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=190751871550

    • Ich halte nichts von diesen NoName Chinadingern. Wenns OEM sein soll auf jedenfall das RCD oder RNS 510. Passt optisch auch am besten. Falls du trotzdem ein zubehörradio haben willst würde ich z.b. das Kenwood -> kenwood.de/products/car/navi/all_in_one/DNX521DAB/ empfehlen. Passt optisch auch gut rein und hat alles dabei was man brauch. Evtl. auch das von Zenec. Gibts hier ein paar Threads zu erfahrungen dazu.

      Gruß Timo

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Ja gefiel mir auch sehr gut. Passte aber zu dem Zeitpunkt nicht in mein Budget :) Ausserdem wollte ichs OEM haben *g*, habe dann ein RCD 510 genommen. Aber das Kenwood ist immerhin kein NoName Schrott und vorallem auch kein 2DIN Radio wo dann noch so eine hässliche Blende drauf muss :P Aber gut, das bleibt Geschmackssache.

      Gruß Timo

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Ich habe mir das kenwood dnx520vbt gekauft!!!! Passgenauigkeit ist sehr gut!!!!! Und günstiger als das RNS!!!! Ich bin damit sehr zufrieden! Ob Navigation ob Radio ob USB ob telefonieren alles ist sehr gut!!!!! Kann ich nur empfehlen oder das neuer dnx521vbt!!! :thumbsup:

    • Huhu!

      Also ich habe das DNX521DAB jetzt schon einige Zeit verbaut. Anfangs hatte ich ein wenig Schwierigkeiten mit dem Adapter für die LFB, aber das hat sich soweit alles geklärt. Auch wenn es zum vorherigen Adapter (meiner Meinung nach) einen leichten Rückschritt darstellt. Aber hier geht es ja ums Radio :)

      Seit vorgestern kann ich nun endlich auch DAB nutzen 8o Klasse Qualität, ohne Rauschen, knacksen oder sonstwas.

      Ansonsten bin ich mit dem Radio im Allgemeinen zufrieden. Die optische Integration war mir sehr wichtig. Gepaart mit ein zwei sonstigen Anforderungen, blieb nur noch das Modell übrig :rolleyes:

      Achso, ich habe mir zusätzlich die Antenne vom Tiguan verbaut, die kann DAB, GPS, GSM, etc.

      Vorher klebte die Bluetoothmaus unter dem mittleren Lüftungsgitter. Seit die externe Antenne dran angeschlossen ist (Adapter notwendig), geht auch der Sat-fix schneller und die Position ist noch ein wenig genauer als vorher :thumbup:

      Falls Du Fragen zu dem Umbau hast, kannst du mich gerne kontaktieren!

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!