Bordsteinschaden an zwei schwarzen Detroit-Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bordsteinschaden an zwei schwarzen Detroit-Felgen

      Hallo miteinander

      ich könnte mich selbst ohrfeigen - heute Abend habe ich es fertig gebracht, die hintere und die vordere Felge auf der Beifahrerseite am Bordstein so zu beschädigen, dass die hintere Felge bei rund der Hälfte des Umfangs beschädigt ist. Vorne ist es ein bisschen weniger schlimm. X(
      Natürlich sieht das bei den schwarzen Detroits extrem sch..... aus.

      Meine Fragen - vielleicht weiss ja der eine oder andere eine Antwort und/oder hat gute Tipps?:

      1. Gibts irgend ne Möglichkeit, das im Do it yourself Verfahren wieder zu reparieren (was ich ja eher nicht glaube, aber wer weiss...)?
      2. Ich nehme an die Felgen sind lackiert und nicht - was ja eigentlich besser wärre - pulverbeschichtet?
      3. Gibts gute Original Detroits irgendwo günstig zu erstehen ausser in der E-Bucht? Die VW-Händler verlangen rund 400€.......
      4. Kennt jemand im Raum Waldshut/Tiengen (BW) oder in der Schweiz (AG, ZH) Betriebe, die die Felgen günstig und professionell wieder
      reparieren können?

      Herzlichen Dank an Euch alle
      Cheers
      Mario :)

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510

    • ....Bilder von den Schäden wären sinnvoll. :whistling:

      Die schwarze Farbe auf den Felgenrand auszubessern ist die eine Sache. Das größere Problem ist den polierten Rand wieder in Stand zusetzen. Es gibt Felgenaufbereiter die bekommen das recht gut hin. Je nach dem wie groß der Schaden an den Felgen ist (Bilder).

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Hi
      Also im Raum WT weiß ich jetzt direkt keinen, aber im Raum Rheinfelden (Deutsche Seite) den hier, http://www.issler-felgenservice.de der ist echt gut, der macht auch für das Lörracher Porsche Zentrum alle Schäden, und ein Kollege hat seine Mercedes 20" dort richten lassen, für den Schaden beseitigen wollte er gerade mal 40€ pro Felge ;) Hoffe das hilft dir weiter.

    • Sehr ärgerlich, aber reparabel.

      Hab mir günstig nen Satz Würfel (einteilig) erstanden und sie hier hin geschickt zum aufbereiten. Weiß nicht, wie weit das von dir weg ist. Also bei meinen Felgen wurde auf Rundlauf geprüft, dann werden sie gepulvert und dann ein Teil der Felgen wieder runter geschliffen und Hochglanz verdichtet. Weil es sehr aufwendig ist und vorher einige größere Schäden behoben werden müssen, nimmt er für eine Felge 140 €. Da solltest du mit deinen deutlich drunter liegen. Schreib ihn einfach mal an. Er macht echt gute Arbeit und tolle Sachen.

      LG



      Auf Facebook nen LIKE da lassen!!! :thumbsup:
    • Bordsteinschaden an zwei schwarzen Detroit-Felgen

      hallo remo-tc
      danke dir vielmals für den tipp....aber is n bisschen weit weg, niederbayern, wenn ich das richtig erkennen kann....da war ich vor jahren sogar schon 2x in der nähe, im club bogaloo in pfarrkirchen am auflegen...trotzdem danke :)

      Golf VI, JG 06/10, TSI 1.4, 122PS, black perleffekt, leder schwarz, 5türer, rns510