Wie habt ihr euen Subwoofer angeschlossen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie habt ihr euen Subwoofer angeschlossen?

      Hallo,
      Ich habe bei meinem Kauf von Golf 5, einen Subwoofer und eine 560 Watt Endstufe dazubekommen.
      Meine Frage:
      Wie muss man das alles Anschließen und wo habt ihr die Kabel hergelegt?

      Hier ein Bild von den Anschlüssen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Florian2703 ()

    • Hallo,

      hab das schonmal geschrieben und einfach kopiert:

      NeoX schrieb:

      Habe zwar nur Bilder von der rechten Seite aber vllt hilft dir das ja schonmal ein wenig weiter:





      Teilweiße sitzen die Verkleidungen echt bombenfest, da hilft einfach nur ein bisschen "Gewalt".
      Habe vorne am Fahrersitz angefangen und nach und nach die Klammern nach hinten hin rausgezogen.
      Die Schwellerverkleidung zur der, über welche der Gurt läuft, zu lösen ist etwas fummelig - wobei hier manche eh sagen unterm Sitz herlegen ist die bessere Variante aber naja. Musst du alleine entscheiden.

      Um das Chinch-Kabel zum Radio zu bekommen habe ich einfach die Blende abgemacht, Kabel überm Handschuhfach hergeschoben und fertig.

      Für das Pluskabel siehts ähnlich aus. Um mit dem Kabel in den Motorraum zu gelangen musst du allerdings die Batterie samt Halter abbauen. Im Fußraum die Blende weg und das "Gummiloch" suchen wo der Kabelstrang durchläuft. Da ein kleines Loch reinstechen und Kabel durchziehen.


      Den Verstärker hab ich folgendermaßen angeschlossen:

      Pluskabel an 12+ (und an den Pluspol der Batterie)
      Minuskabel an GND (und an die Karossiere)
      Remotekabel an Rem (und ans Radio)
      Lautsprecherkabel bzw Kabel der Basskiste wird nur über einen Kanal angesteuert, also gehst du z.B. an L+ und L-
      Ich hab ihn an L+ und R- geklemmt um einen Kanal zu brücken und somit mehr Leistung zu erzielen.
      Chinch steckst du auf einer Seite in das rote und weiße Loch

      Deine Bezeichnungen können etwas abweichen, kann ich so nicht lesen.

      Was hast du fürn Radio drin?

      Edit: Warum kauft ihr euch alle Magnat -.-

      Lebensfreude hat 3 Buchstaben: GTI

    • Wie schon gesagt ich habe den Verstärker so dabei bekommen.
      Und ich hab noch das Originale Radio drin.
      Die Endstufe muss also nur mit:
      - Ein Kabel vom Rem Anschluss ans Radio
      - Ein Kabel von GND an die Karosserie
      Und wie geht das jetzt mit den Lautsprecherkabeln?
      Das habe ich noch nicht so ganz verstanden.
      Und was soll ich mit dem Chinch machen?

    • Florian2703 schrieb:

      Die Endstufe muss also nur mit:
      - Ein Kabel vom Rem Anschluss ans Radio
      - Ein Kabel von GND an die Karosserie
      Und wie geht das jetzt mit den Lautsprecherkabeln?
      Das habe ich noch nicht so ganz verstanden.
      Und was soll ich mit dem Chinch machen?


      Die Lautsprecher in den Türen laufen weiterhin über das Radio.
      Chinch gibt die Radiosignale an den Verstärker.
      Remoteleitung schaltet den Verstärker erst ein wenn du das Radio anmachst.

      Die meisten Zubehörradios sind für Sup-Betrieb vorbereitet und haben Chinch-Ausgänge. Das Werksradio nicht, deswegen musst du den Wandler an die Lautsprecherkabel klemmen und da die Chinch-Kabel ranhängen.
      Aber dann musst du an die Lautsprecherkabel auf beiden Seiten damit Remote irgendwie funktioniert und keine Ahnung. Ich hatte keine Lust die Türverkleidugen aufzumachen und die Quali meines RCD210 war eh soooo schelcht, deswegen isses rausgeflogen und hat mir ne Menge Arbeit erspart.

      Aber Smexer hat da schon nen ganze guten Tipp gebracht, einfach mal die Suche benutzen :D

      Lebensfreude hat 3 Buchstaben: GTI