Golf VI GTD/GTI Winter untauglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf VI GTD/GTI Winter untauglich?

      Abend,

      ich fahre seit 7 Monaten einen GTD und letztens gab es die erste Schneefahrt. 15 km durch Schnee, also auf normalen Straßen, wo in der Mitte eben bisschen Schnee lag. Nun ja, am Ende ist mir der Unterbodenschutz abgebrochen, da der Schnee rein ist und das Gewicht zu hoch war. Letzen Freitag also auf eigene Kosten ersetzt, 110€. Was sehe ich heute, das gleiche wieder :( Wieder zur Werkstatt. Er meinte, dass es eben ein Konstruktionsfehler ist. Darf doch nicht wahr sein oder? Klar hier im tiefen Schwarzwald liegts teils viel Schnee, aber mit meinem 5er Golf bin ich gnadenlos über alles drüber und nichts ist passiert. Habt ihr vielleicht das gleiche Problem und einen Lösungsansatz?

      Achja, es geht mir um die Abdeckung hinter dem Motor Fahrer und Beifahrerseitig. Der Auspuff ist dahinter.

      Grüße

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Hallo,
      hast du eine geschlossene oder eine halb offene Unterbodenverkleidung? Ich würde an deiner Stelle die geschlossene Motorabdeckung ausprobieren, die dürfte um die 40 € kosten. Was mich aber stutzig macht, ist wofür du 110 € ausgegeben hast. Reden wir vom gleichen Teil? Hier habe ich ein Bild von meiner geschlossenen Unterbodenverkleidung: Golf 6 Der Golf von Linx

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator