Golf V 1.4 TSI (170PS) vs. Seat Leon 1.8 TSI (160PS)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V 1.4 TSI (170PS) vs. Seat Leon 1.8 TSI (160PS)

      Servus erstmal,



      wie ihr schon wisst, muss ich mir bald mein erstes Auto kaufen, nachdem ich 2 Jahre lang mit Mamis und Papis Kutsche unterwegs war Ich hab die Suche jetzt bis auf die beiden oben genannten Benziner eingegrenzt.

      Nun zu meinem Anliegen: Ich kann mich schlecht für eins der beiden Autos
      unterscheiden und wollte mal eure Meinung hören. Mir ist klar, dass das
      hier ein Golf-Forum ist und hier alle Golf Fans sind, aber versucht mal
      bitte möglichst neutral zu bleiben.

      Leistungstechnisch sind beide Modelle ungefähr gleich auf. Verbrauch hat
      der VW nen kleinen Vorteil, den er aber wieder verliert, weil er auch
      in der Anschaffung ein bisschen teurer ist.

      Was für den VW sprechen würde, ist die bessere Verarbeitung im Cockpit
      (mag subjektiv sein, ist aber meine Erfahrung), aber was gegen ihn
      spricht sind die vielen Probleme mit den 1.4er TSI Maschinen.



      Falls ihr beide Autos schon mal gefahren habt, gebt einfach mal euren
      Eindruck der Autos wieder, dass ich von euren Erfahrungen profitieren
      kann!



      Danke schonmal

      Don

    • Du hast das Problem im Kern getroffen: Der Golf hat den wertigeren Innenraum und den empfindlicheren Motor als der Leon.

      Habe sowohl den Golf V als auch den Leon gefahren, allerdings nicht mit den genannten Motoren, daher halte ich mich zu diesem Punkt mal dezent im Hintergrund und berichte mal allgemein.

      Der Leon fährt sich nicht anders als ein Golf. Die Bedienelement sind auch VW-Typisch angeordnet, die Ergonomie passt, die Armaturen sind beim Leon zunächst ungewohnt aber das gibt sich rasch. Will mal behaupten, dass der Leon noch etwas unübersichtlicher ist als der Golf.

      Was mir am Golf besser gefällt ist das zeitlose Design. Anderen ist er zu langweilig - die greifen dann zum Leon. Letztlich wohl eine Frage des Geschmacks und eben des Motors...

    • Golf4Turbo schrieb:

      Rein Motortechnisch betrachtet gibts da nichts zu überlegen... ;)
      Dito!
      1,4 TSI würde ich aus o.g. Gründen nicht kaufen! Füttere mal Tante Google mit 1,4TSI - nach 10min. weist Du bescheid.
      Allerdings finde ich den Golf optisch schöner, als den Leon.

      Fazit: Golf mit dem Leon-Motor kaufen! :D
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"