original VW oder Moll Batterie?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • original VW oder Moll Batterie?

      Meine Batterie ist 7 Jahre alt, original VW und nicht mehr so 100% kräftig jetzt bei der Kälte. Ist eine Golf 4 1.8t Bj 2003, Climatronic, Xenon, Navi, steht zu 90% in der Garage, aber Kurzstrecke 12-15km überwiegt momentan leider.

      Soll ich wieder eine original VW Batterie nehmen, da diese eigentlich ganz gut war oder wie sieht es mit Moll aus? Sind immer Testsieger

      autobatterienbilliger.de/Moll-…Autobatterie-einbaufertig

      Was würde die VW Batterie kosten eigentlich?

      Grüße Philipp

    • Bevor ich 152 Eier für ne Batterie ausgeb, VW wird nicht viel günstiger sein, geh ich hier zum Batteriedienst und hol mir eine für ein Drittel die auf jeden Fall auch ein Drittel der Zeit von so ner teuren lebt und freu mich.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • ....die VW Batterien sind immer recht gut aber auch teuer.

      Die Preise können je nach VW Bude sehr unterschiedlich sein. Einfach mal mehere abtelefonieren. Mit den Moll Baterien habe ich keine Erfahrung.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Die VW Batterie mit 7 Jahren hat auch wirklich gute Dienste geliefert und geht auch immer noch nur eben merkt man, dass sie sich beim Start etwas schwer tut.

      Gebrauchte Teile kommen für mich nicht in Frage, dennoch Danke für die Idee.

      Grüße Philipp

    • Momentan habe ich eine drin mit der TN 000 919 105 AD 61AH ;Bj 01/05.

      Die VW Batterien sind allgemein als sehr gut bekannt da es eine Zusammenarbeit von VW und Varta ist. Dachte nur ob es sich vielleicht lohnt den Aufpreis auf eine Moll zu zahlen.

      Grüße Philipp

    • Wer hat hier was von Gebrauchten geschrieben? Ich meinte natürlich neue Batterien. Das sich Deine beim Start schwer tut kann auch am Fahrprofil liegen. Lade die mal nach und dann macht die wieder ne Weile ihr Zeug.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Hab sie schon an eine Optimate 6 Erhaltungsladegerät gehängt und sie tut es auch noch, nur tut sie sich eben schwer. Will nicht nachts Startschwierigkeiten haben, deshalb die Überlegungen.

      Werde wohl wieder eine VW Batt. nehmen. Warum von was gutem wechseln.

      Dachte die vom Batt.-Dienst sind gebraucht oder so.

      Danke für Eure Tipps und Ideen.

      Grüße Philipp

    • Ne der Batteriedienst ist eine Batterie Fachfirma die machen hauptsächlich stationärbatterien für Notbeleuchtungsanlagen und so. Nebenbei verkaufen sie halt noch Autobatterien. Die haben nen Tester halten den ran und sagen ja geht noch oder eben is nix mehr und es wird gleich ne frische eingebaut. Die alte kommt in Container und los ist man sie.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Fahr einfach zu ner stinknormalen freien werkstatt, Bosch service, 1a Autoservice, autofit oder sonstiwas was es da bei dir so gibt.


      Ob auf der Varta Batterie jetz Varta steht oder ob da VW drauf steht is ziemlich egal, nur der unterschied liegt halt darin das die Varta ca 30-50% günstiger ist.
      Du kannst dir auch ne Bosch Batterie Problemlos holen. Die hab ich zig male verbaut in allen erdenklichen größen und stärken. Nie Probleme. Die sind Ca genau so teuer wie Varta.
      Musst du wissen ob dir das VW logo soviel mehr wert ist ;)

    • Die Moll Batterien sind schon wirklich gut, haben allerdings auch ihren Preis ;)

      Ich habe mir letztes Jahr im Dezember eine Moll AGM eingebaut, und mit der startet der Motor auch bei -20° wie wenns Plus Grade hätte....AGM Batterien sind allerdings bei allen Autos mit der Batterie im Motorraum nicht geeignet wegen der großen Temperaturunterschiede...

    • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Varta Bosch etc. ca 3-4 Jahre hält und VW immer über 8 Jahre kommt. So relativiert sich der Preis schnell.

      Da die Batterie nach der Kur mit dem CTEK Mxs 5.0 gut funktioniert schaue ich ob sie noch länger hält. Selbst in den Bergen jetzt bei deutlich unter O°C startet sie.

      Grüße Philipp