Zubehör LED Kennzeichenleuchten! Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zubehör LED Kennzeichenleuchten! Golf V

      Hallo Leute.

      Ich fahre einen GT Sport und habe mir vor ca 4 Monaten LED Kennzeichenleuchten eingebaut. Ich wollte extra welche die halt keine Fehlermedlung anzeigen, hab ich dann auch gleich gefunden, da ich selber bei VW arbeite. Jetzt hat eine wohl nen Wackelkontakt, an dem ganzen Kennzeichenmodul kanns nicht liegen da ich schon nen neues reingemacht hab.. Jetzt meine Frage: Die wo ich gekauft hab gehen wohl alle so schnell kaputt, außerdem waren die relativ teuer, im Ebay gibts welche um die 10€, die sollen anscheinend auch keine Fehlermeldung bringen.. Hat sich vll jemand welche gekauft und kann welche empfehlen? E-Prüfzeichen brauch ich nicht! Danke schon mal =) :)

    • guck mal bei hypercolor.de nach.....die sind echt top die lampen und schmeißen auch keine Fehlermeldung raus. Hab ich verbaut und diverse Kumpels von mir auch, sind alle sehr zufrieden. Außerdem hast du 2 Jahre Garantie drauf.

    • napfkuchen schrieb:

      wenn du bei vw arbeitest solltest du deine frage eigentlich selber beantworten können.
      nimm die original led kzb vom golf 6.
      in 90% der fälle ohne fehlermeldung o.ä.

      grüße


      So isses.

      Hier noch die Teilenummer: 1K8 943 021 C

      Gruß André,
      meinGOLF.de Moderator


      "döp döp döp dödödöp döp döp
      dödöp döp döp dödödöp döp döp"

      Scooter, 2003
    • Basti93 schrieb:

      Ich hab die hier
      ebay.de/itm/KENNZEICHEN-BELEUC…olf+V&hash=item5893b36bd0

      laufen gut und ohne Fehlermeldung :thumbup:


      Diese habe ich im Polo meiner Liebsten verbaut. Hier mal mein Erfahrungen:

      1. Lichtfarbe: passt, dürften so um die 5000K sein
      2. Helligkeit: etwas heller als die originalen von VW, bei weitem nicht so aufdringlich wie z.B. die Dectane-Flutlicht-Einheiten (habe ich im Cabrio verbaut - noch :thumbdown: )
      3. Ausleuchtung: besser als LED-Sofitten die hinter die Streuscheiben der konventionellen Kennzeichenleuchten gesetzt wurden, aber nicht so gut wie die originalen von VW, denn nur diese haben in der Scheibe Linsen, die das Licht der LED optimal auf dem Kennzeichen verteilen.

      Fazit: beim Golf V würde ich immer zu den originalen vom Golf V greifen, die gibt es oft schon für einen schmalen Zehner mehr und die sind einfach besser. Bei anderen Wagen (wo die Originalen vom Golf VI nicht ohne Anpassungen passen, weil der Anschluss nicht zur Seite sondern in Fahrtrichtung nach vorn weggeht) sind die verlinkten eine gut weil auch legale Alternative.