Einfach himmlisch

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einfach himmlisch

      Hallo an Alle,
      ich bin nun schon seit einigen Wochen hier registriert und habe meinen Golf auch schon seit einem Monat, kam bisher leider noch nicht dazu mein Auto
      und mein Vorhaben hier vorzustellen.
      Zuerst stelle ich mich nochmal kurz vor, ich bin der Christian (nennt mich ruhig Chris), komme aus Augsburg (Bayern) und bin 17 Jahre alt.

      Nun zum Auto:

      Es wurde ein heaven blue metallic lackierter Golf V United 1.4 TSI mit 122PS, 66.660KM, 1.Vorbesitzer mittleren Alters, Schaltgetriebe und Baujahr 6.2008.
      Die Austattung ist ja dank United auch recht üppig:
      -MFA+
      -Tempomat
      -Sitzheizung
      -MFD2 DVD
      -SRA
      -Nebelscheinwerfer
      -Automatisches Licht
      -Autom. abblendbarer Innenspiegel
      -Climatronic
      -Mittelarmlehne
      -Fußraumbeleuchtung vorne
      -MUFU-Lenkrad
      -Regensensor
      -PDC hinten
      -16" Felgen
      -Seiten-/Heckscheiben getönt
      -GTI-Heckansatz teillackiert. (Keine Ahnung ob das serienmäßig war)

      Geplante Änderungen sind:
      -ASA GT1 (schon daheim liegen) (Danke an Tim1984)
      -schwarz folierter Kühlergrill (in Arbeit) (Danke an sweips)
      -Xenon look Scheinwerfer (In Planung) (Danke an sweips)
      -Tieferlegung
      -schwarz folierte Stege zwischen den Neblern (kommt bald)
      -evtl. noch ein geschlossenes Brillenfach
      -in Wagenfarbe lackierte Frontlippe
      -Rahmenlose Kennzeichenhalter (bereits montiert)
      fürs erste soll es das auch gewesen sein und am Wörthersee werde ich bestimmt noch so die ein oder andere Idee bekommen.

      Nun kommen wir nach gefühlten 1000...-Worten zu den Bildern. Es sind zwar nur Handybilder, aber für den ersten Eindruck sollte es reichen.
      Sobald das Auto angemeldet wird und das Wetter mitspielt, werden schöne Bilder geschossen.


      [/url]

      [/url]

      [/url]

      [/url]


      und noch ein Bild, wo ich die Felgen mal rangehalten habe. (MIch bitte ignorieren :D)

      [/url]


      Danke fürs reinschauen und ich freue mich auf eine schöne gemeinsame Forumszeit.

      Christian

    • Hey Hey :)
      Erstmal willkomen hier im Forum, und ne schicke Bassis hast da ja auch, die Felgen werden passen wie die Faust aufs Auge^^...
      Wünsch die aufjeden viel spaß hier, und genügend Anregungen wirst hier auch immer bekommen, nur alles umzusetzten ist immer so ne Sache^^...

      Grüßle

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Hey Chris,

      schön, dass Du uns Deinen Golf nicht vorenthalten möchtest - das wäre auch schade. Hast Du Dir eine sehr schöne Basis ausgesucht - besonders für ein erstes Auto sehr beachtlich! Die Farbe ist super, die Motorisierung passt und die Ausstattung des United muss sich auch nicht verstecken. Besonders gut gefällt mir auch das (nicht mehr serienmäßige) Heck. Deine Pläne für weitere Veränderungen hören sich ebenfalls gut an.

      Anregungen für weitere Veränderungen wirst Du hier im Forum mehr finden als Dir lieb ist. Was ich gern anrate sind schwarze Spiegelblinker und die B-Säulenverkleidungen vom GTI in Hochglanz für außen und in der guten Stube schaffen die GTI Pedalerie sowie Licht-, Spiegel- und Fensterheberschalter eine wertige Atmosphäre.

      Dann allzeit gute Fahrt, viel Spaß mit dem Auto und vergiss bitte nicht, uns auf dem Laufenden zu halten.

    • Danke schön!!
      Ich hoffe, dass die Umsetzung mich nicht zum verzweifeln bringt, aber da hab ich ja schon hilfreiches gefunden z.B. wegen Stoßfängerabbau.

      Die B-Säulen werde ich bei Gelegenheit noch folieren, das habe ich ganz vergessen aufzulisten.
      Die anderen Kleinigkeiten werden zwischendurch bestimmt noch ins Auto wandern.


      Am 28.12 fahre ich vermutlich zum TÜV um die Felgen eintragen zu lassen. Bei der Gelegenheit schieße ich gleich mal Bilder von den Felgen am Auto.

    • sorry für Doppelpost, aber es hat sich bisschen was getan und die alten Bilder sind irgendwie weg...
      also ich hab jetzt die Xenon look Scheinwerfer montiert, den Kühlergrill und die Felgen.
      Jaa... er muss noch tiefer!!! :S

      erstmal die alten bilder:








      nun die neuen:
      -Scheinwerfer mit Grill


      -Felgen montiert





      Sorry für die schlechten Bilder... hoffe ihr erkennt trotzdem bisschen was :S

      Schöne Feiertage und Guten Rutsch wünsche ich euch noch!

    • sooo, nach langer Zeit gibts was neues.
      Fahrwerkstechnisch habe ich mir jetzt gebrauchte GTI Dämpfer gekauft, im laufe der nächsten Zeit hole ich mir noch Eibach Federn (keine Ahnung welche)
      Das sollte für ausreichende tiefe reichen.

      Passiert in der letzten Zeit:
      3.1. Auto angemeldet
      7.1. Sommerräder eingetragen und Scheinwerfer eingestellt
      13.1 Winterräder montiert und Klinkenanschluss versteckt verlegt.

      Ein Bild hab ich auch noch:

    • haha, ja darauf habe ich geachtet, auch wenn ich etwas verwirrt bin, da es mal so, mal so hieß.
      Zum messen kam ich leider nicht, deswegen wird sich das dann entscheiden, wenn ich meine Dämpfer ausmesse.
      Also drück mir bitte die Daumen :D

      Bei den schwarzen Außenspiegeln bin ich mir nicht sicher, die Stege kommen unten in Schwarz erstmal und dann das Dach im Frühjahr oder vielleicht schon früher.
      Am liebsten hätte ich schon alles fertig für den See :D

    • Ich drück die Daumen ganz fest.

      Wegen der Spiegel hast mich falsch verstanden: die Kappen lass mal schön wie sie sind! Ist ja kein Trendline mit unlackierten schwarzen Spiegeln - mach erstmal nur die Blinker in den Spiegeln schwarz. Wirst sehen, dass der untere Steg dann schön einheitlich wirkt und einen Kontrast zur Spiegelkappe bildet. Dadurch wirkt der Spiegel dann insgesamt weniger klobig und Du wirst Dich immer fragen, weshalb die Spiegel mal weiß waren...