Fahrwerk vom GTI in normalen Golf 5//Spurverbreiterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk vom GTI in normalen Golf 5//Spurverbreiterung

      Mahlzeit liebe Gemeinde,

      hab ne Frage, ein Freund von mir hat gestern nen Golf 5 GTI bekommen, der vom Vorbesitzer ein
      FK Gewindefahrwerk verpasst bekommen hat. Er wollte mir dann das Originale GTI Fahrwerk andrehen.
      Hier kommt meine Frage, ich hab meinen allerdings schon Tiefer gelegt mit Eibach Pro-Kit Federn 30mm.
      Wenn ich das GTI Fahrwerk nehmen würde, wär er dann noch tiefer als mit den 30mm oder wieder höher?
      Ich weis ned um wie viel das der GTI tiefer ist als ein Originaler.

      Und dann hab ich noch ne zweite Frage, ich will für den nächsten Sommer Spurverbreiterung in meinen Golf haun.
      Ich weis allerdings ned wie viel mm das ich nehmen muss, das sie zwar weiter rausstehen aber nicht direkt aus dem Radkasten stehen.
      Kann mir da wer helfen?

      Das wars schon :)

      MFG

    • Das GTI-Fahrwerk ist lediglich 15mm tiefer, du wärest also wieder höher.
      Außerdem müsstest du erst klären, ob der Klemmdurchmesser von deinem Fahrwerk passt, da gibt es eine Version mit 50mm, der GTI hat aber immer 55mm.
      Demnach lass den Gedanken lieber beiseite ;)

      Gruß Mirko

    • Da svhließe ich mit einer Frage an:
      Kann er statt den Seriendämpfer die GTI Dämpfer zu den Eibach Federn verbauen, oder harmoniert das nicht? (abgesehen von Klemmdurchmesser)

      Und die Frage mit den Spurverbreiterungen interessiert mich auch ;)

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • Dezent F Felgen ET 7,5 x 17 und 225/45 R17, und gefahren hab ich erst Hankook Ventus Evo V12, allerdings war ich mit denen nicht zufrieden, hab jetzt Dunlop SP Sport Maxx drauf und die sind seeeeehr gut. Mein Bruder hat ne kleine Werkstatt mit Montier und Wuchtmaschine, somt sitz ich direkt an der Quelle :D

    • Gut dann würd ichs vorne mal mit 5mm pro Seite versuchen und hinten evtl 10-15mm pro Seite.
      Aber das kann man nicht allgemein sagen da machne Gölfe auch Achsversatz haben usw.

      ich fahr ne 8,5x18 et50 mit nem 225 reifen, hab vorne 5mm Platte pro Seite und hinten 10mm pro Seite.
      Muss aber auch dazu sagen das ich das normale monotube ganz unten fahre, und vorne ists schon ziemlich knapp.

    • ok, mein arbeitskollege hat mir gesagt ich soll das ausmessen, wasserwaage mit dem radkasten bündig halten
      und dann zum reifen messen, aber ob das die optimale lösung ist weis ich allerdings auch ned.
      ich will nur ned das sie mir überstehen, sie sollen bündig abschließen.

    • GTI Dämpfer in den normalen golf 5 geht, voraussetzung ist das du einen klemmbereich von 55mm hast. die GTI Dämpfer sind schon geänderte und zwar von SACHS.

      fahre auch in meinem 2.0FSI die GTI ED 30 dämpfer mit eibach federn 45/35mm . bin total zufrieden.

    • das hört sich gut an orbiwan ;)
      ich habe die 30/30 also den ProKit von Eibach verbaut und möchte wenn meine Seriendämpfer hinüber sind
      auf die vom GTI wechseln.
      Was ist eigentlich der unterschied zwischen den GTI und de GTI ED30 Dämpfern?
      Haben die nicht das selbe Fahrwerk?

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####