MEIN 5er 1.9 TDI DSG

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MEIN 5er 1.9 TDI DSG

      Hallo liebe VAG Lieberhaber/innen,

      hiermit möchte ich Euch meinen Volkswagen Golf 5 (Baujahr 2006), Sonderedition "GOAL" vorstellen:

      1. Das Auto verfügt über einen 1.9 TDI Motor mit 77 kW, bzw. 105 PS
      2. Geschaltet wird über ein Direktschaltgetriebe
      3. Als Sommerreifen hatte der Wagen Audi S-Line Felgen in 17" auf Michelin 225/40 R17 Reifen
      4. Weitere Ausstattungsmerkmale sind/waren:
      • DPF, PDC, SRA, NSF, Klimaautomatik, Sitzheizung, ein RNS 300 Radio, abblendbarer Rückspiegel, automatische Seitenspiegel (beim einparken sehr praktisch), GTI Scheinwerfer mit Xenon, (GOAL Schriftzüge auf beiden Seiten, denen ich aber sehr schnell an den Kragen bin :P), weitere typische "GOAL"-Sondereditionausstattungsmerkmale wie Schriftzüge auf den Sitzen, Goal Einstiegsleisten etc.
      Vor ca. anderthalb Jahren habe ich bei einem Händler diesen schönen Golf 5 gesehen und mich direkt verliebt. Das erste, was mir ins Auge fiel, waren die Audi S-Line Felgen, die ich zuvor noch auf keinem Golf oder generell VW gesehen hatte. Ich finde, dass diese perfekt zur (Blackmagic Perleffekt?) schwarzlackierten Karosserie des Wagens passen. Schnell war ich auch von der Ausstattung überwältigt, "GOAL" Sonderedition mit u.a. GTI Xenonscheinwerfern, GOAL Schriftzügen, DSG DPF usw. (s.o.)
      Er sollte es also werden. Das einzige Manko für mich war zunächst der 1.9 TDI Motor. Der Golf sollte ein Langstreckenfahrzeug werden, daher hätte ich gern einen 2.0 TDI GT oder GT Sport gehabt. Kurz nach dem Kauf hat sich jedoch beruflich einiges geändert, sodass mein 5er seitdem fast ausschließlich in der Stadt bewegt wird und somit die 105 PS völlig ausreichen. Das DSG Getriebe macht dabei natürlich besonders Spaß.



      Da ich seit ich denken kann ein Fan von Autotuning bin, war schnell klar, dass der Wagen nicht in seinem Kaufzustand bleiben wird. Schnell wurde das RNS 300 gegen ein Sony CDX DAB700U DAB getauscht, mit dem ich wirklich mehr als zufrieden bin!
      Als nächstes ging es an die Karosserie. Bei Ebay (ich bin nunmal bloß ein armer Student) erwarb ich eine
      GFK GTI-Stoßstange, die fix lackiert und anschließend zusammen mit einem Kumpel, der mir half, gegen die langweilige Originalstoßstange getauscht wurde. Den GTI Clip habe ich selbstverständlich weggelassen.



      Dann passierte eine Zeit lang erst einmal nichts. Ich habe lange Ausschau nach einer GTI Heckstoßstange mit Aussparung oder einer R-Line Heckstoßstange ohne Aussparung gesucht, aber bin leider nie so richtig fündig geworden. Beim alltäglichen Durchstöbern der Ebay-Angebote bin ich auf ein Paar gebrauchte lasierte Golf V GTI Edition 30 - Heckleuchten gestoßen und konnte diese ebenfalls erwerben.
      Kurz nach Eintreffen der Ware wurde sie auch schon verbaut. Da war es auch egal, dass es schneite und Minus drei Grad waren!
      :D



      Ich spielte dann für einige Zeit mit dem Gedanken mein Baby nach anderthalb Jahren im Frühjahr wieder zu verkaufen, um auf ein leistungsstärkeres Modell umzusteigen, sprich auf GTI. Nach einigen Gesprächen mit Freunden, die GTI's fuhren und anderen Tuningbegeisterten habe ich den Entschluss gefasst, meinen "Goalie" zu doch behalten und Ihn richtig schön herzurichten!

      Gesagt, getan. ;)


      Geplante Veränderungen bis Frühjahr/Sommer 2013:
      1. Heckstoßstange R-Line (schon bestellt)
      2. Spurverbreiterungen vorne & hinten
      3. Sport- oder Gewindefahrwerk
      4. Eventuell einen Satz neuer Felgen mit Niederquerschnittsreifen
      5. Eventuell Lederbezug des Innenraum oder komplett neues Gestühl
      6. Mein Baby nicht zu Schrott zu fahren :P
      ...das wäre es erst einmal bis hierhin. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen & Kommentieren!


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VAG_Golf5 ()

    • Dann mal herzlich Willkommen bei uns. Hast dir sehr viel Mühe mit deinem Eingangspost gegeben und ich hoffe das wird auch noch von anderen Usern hier gewürdigt!

      Dein gut ausgestatteter Goal und deine bisherigen Umbauten gefallen mir gut, nur die lasierten Rückleuchten sind mir persönlich zu dunkel. Über Legalität werde ich nicht urteilen.

      Bevor du unnötig in Spurplatten investiert such dir lieber einen schönen neuen Satz Räder mit passenden Maßen und in Zusammenhang mit der gewünschten Tieferlegung würden die dann eh nicht mehr passen ;)

      Gruß Christoph

    • schönen GOAL hast du da ,.. ich hab auch einen .. bin aber noch lange nicht so weit wie du .. das radio könntest du mir uns mal zeigen bzw den innenraum.. Sehr schöner golf..respekt.
      Eine frage : Wieviel isn der gelaufen? :rolleyes:

    • Wow, erst lange Zeit garnichts und plötzlich gleich 3 Kommis auf einmal! :thumbsup:

      Erstmal vielen vielen Dank, ich schätze Eure Beitrage sehr!

      Jau, Innenraum Fotos kommen definitiv noch, da ich auch am Wochenende meinem Goalie neue Fußmatten spendiert habe. Klein Vieh macht eben auch Mist! :D

      Hat jetzt Gute 100.000 Km runter. Spiele auch die ganze Zeit mit dem Gedanken auf 1.4er TSI zu wechseln und dann die Umbauten quasi weiterzuführen. Mal schauen, was sich ergibt.

      Auf jeden Fall kommen erstmal GTi B-Säulen & Gti Schweller ans Wägelchen :thumbsup:

    • VAG_Golf5 schrieb:



      Hat jetzt Gute 100.000 Km runter. Spiele auch die ganze Zeit mit dem Gedanken auf 1.4er TSI zu wechseln und dann die Umbauten quasi weiterzuführen. Mal schauen, was sich ergibt.


      Ich weiß nicht warum du auf den 1.4 tsi wechseln möchtest. Da du ja den GTI haben wolltest, gehe ich mal davon aus, das du dann den 1.4 170 ps haben willst. Sei dir bewusst, das dieser immer öfter mal probleme mit der Steuerkette und den Turbos hat. Er verbraucht zwar weniger als n GTI, aber alleine schon diese zwei sachen gehen mal locker über 1400 Euro hinaus. Es sind nicht alle Motoren betroffen aber viele hatten diese probleme schon. Meine Empfehlung wäre der ausgereifte 2.0 Liter GTI Motor, denn über Hubraum geht nichts.
      Bei dem GTI kannst du dann später noch mehr an Leistung rausholen als bei nem 1.4 er

      Achso, fast hätte ich es vergessen :) mir gefällt dein Auto auch, aber pass auf mit der GFK Stoßstange, die neigt dazu schnell mal zu brechen :)
    • XGTSI schrieb:

      Schöne erste Umbauten! :)
      Der 1.9 TDI ist eh unzerstörbar...

      Vielleicht trifft man sich gerne mal im Frühjahr. Bist du schon bei uns im Stammtisch?


      Erstmal vielen Dank! Ein Lob von Jemandem mit so einem Wahnsinns (!) Golf wie Deinem bedeutet mir echt viel!

      Ich bin im B Stammtisch drin, ja. Habe auch schon vom Angrillen gelesen :thumbsup:
      Beim Frühjahrstreffen wäre ich wirklich äußerst gerne dabei!! Will deinen unbedingt mal in Natura sehen! :thumbup:
    • Na nun mal nicht übertreiben! :)

      Dann freue ich mich aufs Frühjahr. Wenn du vorher Fragen hast oder mal Hilfe brauchst, dann meld dich gerne!

      Ich versuche da immer einiges möglich zu machen.

      Wer hat die roten Nähte im Lenkrad gebastelt? Schickes Detail.