@all mit Pop-off Ventil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • @all mit Pop-off Ventil

      Hallo Leute,

      hab jetzt schon ein paar Thread über o.g. Ventil gelesen, aber nicht alle Info´s gefunden, war eher ne fuzzelarbeit ;)

      Nun meine Bitte an euch:

      Postet doch mal was für ein Ventil (Firma, woher bekommen, Preis ...) ihr verbaut habt oder in Planung ist, was für Prob´s es gab, ob ihr zufrieden seit, wie der Sound ist, was für Veränderungen ihr gegenüber dem Original VAG-Teil habt ... usw.

      Danke

      Grüße
      Golf_V5

    • geschlossenes Schubumluftventil von FORGE (DV006)
      + passt beim 1.8T perfekt
      + reagiert minimal besser auf's Gasgeben
      + das Auto fährt sich minimal spritziger
      + lebenslange Garantie
      - ~180 €
      - ist meiner Meinung nach aber nur max. 50 € wert (weils eben nicht viel bringt)


      offene Schubumluftventile von TCC Works, Go Fast Bits (NICHT das Hybrid) und sonstige eBay-Teile
      + teilweise günstig (~20 bis 100 €)
      + lautes (einstellbares) Ablassgeräusch bzw. Pfeifen
      - ruckeliges Fahren
      - manchmal keine Gasannahme
      - weniger Leistung
      - Motor stirbt ab


      also ich kann dir nur das FORGE empfehlen
      der Sound bleibt aber unverändert und leistungstechnisch gibts (fast) keinen Unterschied

      jemand hier aus dem Forum hat aber (glaube ich) das Hybrid-BOV von GoFastBits
      vielleicht kann derjenige was dazu sagen

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • Also ich fahre das GoFastBits Hybrid Ventil (Ebay USA ca 160€ inkl. Versand)

      Keine probs beim ARZ Motor! Ganz ganz ganz selten mal bein heranfahren an Ampeln minimale Drehzahlschwankungen... wird aber vermutlich an meinem def. LMM liegen.

      Ansonsten sehr gute Gasannahme aber im Grunde wie das Forge zu teuer.

      Zum Forge sage ich mal ganz gut aber die sind nicht wartungsfrei! nach 10tkm sollte man mal nachfetten.

      Bei mir ist einer der Dichtringe gerissen und das Ventil hatte sich verklemmt... dann lieber wieder das original BOSCH Teil.

      Bei den ganz offenen Systemen überfettet meiner Meinung nach der Motor zu sehr! Beim ARZ ist ist das offene nicht möglich!

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von gitzu ()

    • Ja das Ventil allerding komplett Alu Silber!

      Und jetzt rate mal wer der Verkäufer war :D


      Super alles Top! Great deal thank you... Buyer gitzu( 124) Jul-21-03 06:30 2420771905


      In D gibt es auch einen Vertriebspartner für für die GFB aber dieser Japanfuzzi wollte 230€ plus Versand haben 8o

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gitzu ()

    • ich hab auch das gfb-hybrid bov (danke, marten :) ) bei mir im AJQ (180ps) und da gibts ebenfalls keine Probleme.

      aussehen tuts folgendermassen (ich hab natürlich die schwarze, unauffälligere variante :) )


      soundcheck gibts hier:
      spy2k.homeip.net/car/neuermotor/fun.avi (~13mb)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SiPiYou ()

    • Hm... nun bin ich aber mal wieder etwas verwirrt.
      Funktionieren diese 50/50 Ventile also doch
      richtig gut? Wie sah sieht das aus mit Einstellungen?
      Mußtet ihr da viel lange probieren?

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • jetzzt bin ich auch verwirrt, habe zur zeit das Milltec Pop Off Ventiol drin, aber wollte von Anfang an eigentlich ein Blow off..

      alle hatten aber gesagt das es schlecht für den Motor ist, darf ich das jetzt doch fahren?? (GTI 180PS)

    • musst mit der einstellung etwas rumprobieren, aber das ist kein so großes problem, das teil einzustellen.
      hab die feder bei mir etwa 3/4 drin (d.h. recht harte einstellung), seitdem gibts bei mir keine leerlaufschwankungen mehr.

    • in eislingen auf den vw tretten war ein schwarzer TT aus augsburg der hat das ventil von HKN oder HKS (weiß nimmer genau) drin....der meinete das kostet ca. 380$ würde aber sehr gut funktionieren im alltagsbetrieb. das hört sich mal richtig derb an.... 8o .....mön hört vom motor eigenlich nix mehr nur noch.....pppppfffffttttt.... 8o8o8o ....vielleicht hab ich ein pic von dem teil irgendwo...mom...

      edit:

      Motor TT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silverbora ()

    • Original von Silverbora
      in eislingen auf den vw tretten war ein schwarzer TT aus augsburg der hat das ventil von HKN oder HKS (weiß nimmer genau) drin....der meinete das kostet ca. 380$ würde aber sehr gut funktionieren im alltagsbetrieb. das hört sich mal richtig derb an.... 8o .....mön hört vom motor eigenlich nix mehr nur noch.....pppppfffffttttt.... 8o8o8o ....vielleicht hab ich ein pic von dem teil irgendwo...mom...

      edit:

      Motor TT


      So wie der Motor aussieht, hat der aber nicht mehr den originalen Ladedruck..

      Das es da mal so richtig pppppfffffttttt macht ist normal..

      Je mehr ladedruck, desto lauter ist das..
    • ..ja scho klar, aber es geht halt darum das es ein blow off gibt das perfekt mit dem Motor funktioniert und nix ruckelt oder stottert und sich "nebenbei" noch ziemlich krass anhört....

    • Original von Silverbora
      ..ja scho klar, aber es geht halt darum das es ein blow off gibt das perfekt mit dem Motor funktioniert und nix ruckelt oder stottert und sich "nebenbei" noch ziemlich krass anhört....


      ich glaub das suchen wir alle :D:D