Erfahrung mit "echtem" Diversity Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung mit "echtem" Diversity Adapter

      Hallo,

      in der Bucht wird von ACR folgender Adapter mit angeblich "echter" Diversity Funktion verkauft:

      ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?V…7445&ebayCategoryId=27445

      Kennt jemand diese Art von Adapter? Erfahrungen?

      Schalten die VW Radios mit Doppeltuner auch "nur" zur Empfangsstärkeren Antenne um, was also der beschriebenen Adapterdunktion gleichen würde?

    • Danke für die Antwort!

      Hast du das selbst verbaut und einen Unterschied mit und ohne diesem Ding festgestellt?

      Ich hab immer nur kurzzeitige Störungen, vorallem in der Stadt --> typisches Problem wogegen die diversity helfen sollte.

    • Ja, hab zwei Antennen in der Heckscheibe verbaut; am Dach hab ich keine.

      Wenn du den Adapter nicht verbaut hast, woher hast du dann die Infos deines letzten Posts?
      War wahrscheinlich die Antwort auf meine letzte Frage:

      Quellcode

      1. Schalten die VW Radios mit Doppeltuner auch "nur" zur Empfangsstärkeren
      2. Antenne um, was also der beschriebenen Adapterdunktion gleichen würde?
    • Teilweise gibt es noch die Funktion, das beide Signale miteinander verknüpft werden. Die Wahl der jeweils besseren Antenne sollte aber schon deutliche Vorteile bringen.

    • Hatt heute die Möglichkeit den obigen Adapter mal zu testen.

      Leider ohne Verbesserung.

      Da ich ja kein generelles Empfangsproblem (dauerndes rauschen), sondern nur ein regelmäßiges Knacken, insbesondere neben großen Gebäuden habe, hab ich mir heute mal diesen Adapter bestellt:

      amazon.de/gp/product/B000L9MFAI/ref=oh_details_o00_s00_i01

      Vielleicht bekommt dieser ja das knacken weg, bzw. mindert es ab.
      Ich habe das gefühl, das der Radio an sich eine gute Rauschunterdrückung hinbekommt, also vl hab ich ja Glück und es klappt.

    • bau ein vw radio rein und alle probleme sind behoben

      das rcd510 kann alles was man braucht

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Kauf dir dazu ein Ferrit Ring den du um das blaue Kabel legst bzw. das blaue Kabel mehrmals durch den Ring fühst. Das könnte genau dein Problem beheben da es sein kann, dass die Störungen von hochfrequenten Signalen auf der Antennenleitung kommen die durch den Ring "entfernt" werden.

    • 88marco88 schrieb:

      Kauf dir dazu ein Ferrit Ring den du um das blaue Kabel legst bzw. das blaue Kabel mehrmals durch den Ring fühst. Das könnte genau dein Problem beheben da es sein kann, dass die Störungen von hochfrequenten Signalen auf der Antennenleitung kommen die durch den Ring "entfernt" werden.
      Danke für den Hinweis!
      Welches blaue Kabel meinst du?
      Antennenleitung oder Spannungsversorgung?