Blinker im Außenspiegel - wie ersetzen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blinker im Außenspiegel - wie ersetzen?

      Guten Abend zusammen,

      mein Blinker im Außenspiegel (links) funktioniert leider nicht, also wollte ich ihn austauschen. Habe heute den Blinker bei VW geholt, jetzt habe ich nur ein kleines Problem: wie tausche ich das Teil aus? Sprich, wie kann ich die Außenspiegelkappe entfernen?

      Hat jemand damit Erfahrungen und kann mir bitte helfen?
      Ich wäre euch mehr als dankbar!

      Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus
      Artur

      VW GOLF 5 VARIANT - SPORTLINE - PERL-GREY-METALLIC
      :love:

      19 ZOLL INTERLAGOS - GOLF 6 VARIANT RÜCKLEUCHTEN - TÖNUNG AB B-SÄULE - KURVENLICHT (CODIERT)

    • können wir am samstag machen wenn du zeit hast


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Auf die Schnelle:
      - Spiegelglas raushebeln
      - Kabel von der Spiegelheizung entfernen
      - Spiegelkappe entfernen
      - Hilfsrahmen abziehen
      - Stellmotor ausbauen
      - Blinker vom Träger abschrauben
      - untere Abdeckung vom Blinker entfernen
      - Kabel lösen

      Umbau erfolgt in sinngemäß umgekehrter Reihenfolge. Oder auf das großzügige Angebot von KaBa eingehen.

    • KaBa schrieb:

      können wir am samstag machen wenn du zeit hast

      also wenn es geht, würde ich wirklich dieses großzügige Angebot annehmen :)
      man kann sich ja schreiben... danke :)
      VW GOLF 5 VARIANT - SPORTLINE - PERL-GREY-METALLIC
      :love:

      19 ZOLL INTERLAGOS - GOLF 6 VARIANT RÜCKLEUCHTEN - TÖNUNG AB B-SÄULE - KURVENLICHT (CODIERT)

    • Ralfer schrieb:

      Auf die Schnelle:
      - Spiegelglas raushebeln
      - Kabel von der Spiegelheizung entfernen
      - Spiegelkappe entfernen
      - Hilfsrahmen abziehen
      - Stellmotor ausbauen
      - Blinker vom Träger abschrauben
      - untere Abdeckung vom Blinker entfernen
      - Kabel lösen

      Umbau erfolgt in sinngemäß umgekehrter Reihenfolge. Oder auf das großzügige Angebot von KaBa eingehen.
      dankeschön, doch wenn ich mir das so durchlese, dann kriege ich Kopfschmerzen :D #
      ich wundere mich echt, dass manches so kompliziert geht zu konstruieren was VW macht, wenn es vielleicht auch einfacher gegangen wäre :)
      VW GOLF 5 VARIANT - SPORTLINE - PERL-GREY-METALLIC
      :love:

      19 ZOLL INTERLAGOS - GOLF 6 VARIANT RÜCKLEUCHTEN - TÖNUNG AB B-SÄULE - KURVENLICHT (CODIERT)

    • Ralfer schrieb:

      Ist nicht wirklich kompliziert, wenn man die richtige Reihenfolge kennt.
      Eigentlich ist es dann nur noch eine Frage der Überwindung, bisschen Geduld und ein wenig Fingerfertigkeit helfen natürlich ungemein. Da ich beides nicht habe kann ich sagen: "geht aber auch ohne".
      und ich Blödmann habe gedacht, dass ich die Kappen einfach nur nach oben ziehen und dann das Licht austauschen kann, aber gut, dass ich es nicht mit brachialer Gewalt ausprobiert habe, sondern es doch gelassen habe. ^^ Naja, das ist so, wenn man das erste Auto hat :thumbsup:

      Ich werde mich mal morgen dran versuchen, Übung macht bekanntlich den Meister :) Doch wenn ich nicht weiterkomme, dann hilft mir der Kai weiter am Samstag :D
      VW GOLF 5 VARIANT - SPORTLINE - PERL-GREY-METALLIC
      :love:

      19 ZOLL INTERLAGOS - GOLF 6 VARIANT RÜCKLEUCHTEN - TÖNUNG AB B-SÄULE - KURVENLICHT (CODIERT)

    • Zum Entfernen vom Glas müsste doch auch ein Saugnapf wie er zb für Windschutzscheiben genutzt wird auch super funktionieren oder, sofern man ihn draufbekommt?!

    • hört sich immer alles schlimmer an als es ist gerade die kappe runter zu machen da musste schon ordentlich ziehen und die meisten haben dann angst das was kaputt geht.

      Aber wir machen das schon is ja nicht die erste Kappe :D


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • PS die spiegelkappe geht auch innerhalb von ein paar Sekunden runter ohne die komplizierte und evtl Spiegelglas zerstörende Methode.

      Ach ja wenn der Spiegel schon mal zerlegt ist, könnte ihr nachschauen ob sich der Spiegel von der trägerplatform ablöst. Ist ein recht oft vorkommender Fehler. Und ein bischen Sekundenkleber kann Abhilfe schaffen.

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • KaBa schrieb:

      hört sich immer alles schlimmer an als es ist gerade die kappe runter zu machen da musste schon ordentlich ziehen und die meisten haben dann angst das was kaputt geht.
      Und dann gibts da noch Grobmotoriker wie mich, die dann zerren wie ein Weltmeister und irgendwas bricht ab... 8o:D
      Ist mir zwar bisher am Golf noch nicht großartig passiert, aber da bin ich echt prädestiniert für. :whistling:
      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • auf jeden fall ist bei den temperaturen vorsicht geboten!! ich habe zu weihnachten schwarze spiegelblinker von in.pro bekommen und war am samstag total heiß drauf die dinger einzubauen. das ende vom lied war, das mein spiegelglas auf der beifahrerseite an 5 stellen ordentlich gerissen ist! ich war beim ausklipsen des glases sehr sehr vorsichtig!!.... 43 euronen beim freundlichen :( also entweder man hat den luxus einer beheizten werkstatt oder macht das ganze entweder mit der spiegelheizung selbst, oder mit nem fön ordentlich warm!

      Lebensfreude hat drei Buchstaben: G T I