Xenon LWR Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon LWR Problem

      Hi,

      bei meinem Golf V mit Xenon spinnt die automatische Leuchtweitenregulierung.

      Die Scheinwerfer zeigen ja beim Starten des Motors einmal kurz nach unten und justieren sich dann wieder auf die Ausgangsposition zurück.

      Mein linker Scheinwerfer jedoch bleibt dann oftmals unten stehen (Ein Surren des Stellmotors ist zu hören)

      Passiert häufig wenn es warm draussen ist, bzw. der Scheinwerfer aufgeheizt ist. Wenns kalt ist tritt das Problem nur sehr selten auf.

      Schonmal jemand ein ähnliches Problem gehabt?

      Achja Auto ist von 05 / 2008


      Gruß
      Chris

      Wer später bremst ist länger schnell!

    • hi, ich habe auch dieses surren wenn die linsen unten den anschlag erreicht haben, als wenn die motoren weiterdrehen, obwohl schluss ist. konnte mir bislang keiner was zu sagen, aber die linsen fahren ganz normal danach in die ausgangsstellung.

      ich würde mal tippen der motor oder die zahnräder die er bewegt sind hinüber. motor gibts bei vw wohl zu kaufen und kostet nicht viel, nur der wechsel ist ein akt, da die stoßstange und der scheinwerfer demontiert werden müssen.

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • Das wär ja kein Akt, Hauptsache ich muss nicht für 700€ n neuen Scheinwerfer kaufen.

      Ist denn sicher, dass der Stellmotor bei Xenon getauscht werden kann?

      Mein :D teilte mir mit, dass dies eine Einheit wäre und bis auf Brenner und Vorschaltgerät nur im Ganzen tauschbar ist... :cursing:

      Wer später bremst ist länger schnell!