HFI Cold air intake!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HFI Cold air intake!

      Hey ich frage mich grade ob der CAI von HFI was bringt??? Ich rechne nicht mit PS sondern mir geht es um das Ansprechverhalten durch ein geringeren Ansaugwiederstand?

      Das so ein System keine wirklichen PS bringt ist mir zu 100% klar nur ich hab schon durch den Pipercross Filter gemerkt das er einfach besser anspricht und durchzieht. Wie wenn er frei atmen könnte :).

      Ich hab in der Suche nur 100 Leute gefunden die es verkaufen bzw. sich über den Tüv sorgen machen. Da der CAI vom HFI ein Gutachten hat ist die Frage mit dem TÜV geklärt! Schließe ich aus den anderen beiträgen das so viele es verkaufen das er null unterschied bringt? Könnten die Leute die ein CAI haben (kein Staudrucksammler) mal ihre Meinung posten?

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralfer () aus folgendem Grund: Entmilitarisierung der Überschrift

    • Nur eine Antwort :( das ist schade :(

      Trotzdem danke Gonzo

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • das beste system ist das evoms, leider ohne gutachten und somit nur via einzelabnahme eintragbar
      macht nie probleme, und bringt messbare leistung! beim Serien GTI 5-7PS und 10-15NM, dazu ein deutlich verlängertes drehzahlband

      das einziege system das mit allen eintragbar ist (abgasanlage, chiptuning ...) ist das dbilas
      das HFI hat ein Gutachten aber mit vielen vielen auflagen wie zb serien aga oder aga nur mit EG genehmigung

      letztere 2 bringen auch etwas, machen aber auch mal probleme wie leerlaufruckeln

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Also ich hab jetzt mal viel gegoogelt. Ich muss sagen das ist ein Thema wo viel geredet wird aber keiner was genaues sagen kann.

      Es sei anscheinent so wie GTISuperS gesagt hat das evoms ist das einzigste was die LMM Wärte nicht verändert. Aber laut Aussage von HG-Motorsport kommt das beim HFI nur bei einem von 30 verkauften CAI vor das fehler gesezt werden. Diesen fehler ich auch ohne ein CAI habe (Kraftstoffbemessungssystem Fehler).

      Es wurde auch oft erwähnt das es reicht sein SDS so zu verändern das es ein geschlossenes System ist. Wobei hier wieder die gefahr besteht das der Motor Wasser ansaugt.
      Da man aber erst ab 300PS oder einem K04 Umbau eine andere Ansaugung braucht. Wobei beim 6er GTI die Ansaugung wieder komplett anders ist. Warum? Wegen 11PS? Also scheint die 5er Ansaugung doch nicht perfekt zu sein???

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • die Serien ansaugung reicht bis ~320PS mit K&N/Pipercross einsatz ohne änderungen
      verbaut man dann eine evoms hat man diverse vorteile, bei mir waren es knappe 10PS und 15NM ohne Anpassung, ausserdem hatte ich bis in die 7000 deutlich mehr leistung zur verfügung als mit serien ansaugung, dort brach die kurve früher ein

      hast du jetzt schon was im fehlerspeicher ist was kaputt am auto, oder sollte er eine software haben von einen nicht namenhaften tuner ist hier eventuell etwas im argen

      eine 76mm aga ohne anpassung darf lediglich den fehler "kat unwirksam" ablegen

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • Der Fehler hieß irgndwie Kraftstoffbemessunganlage bank 1 oder so, weiß es nicht mehr der Heini von VW wollte mir den Zettel nicht mitgeben :( er meinte das darf er net. Also wäre bei 250-260PS und 350NM eine Andere Ansaugung totall sinnlos? Ich dachte ich tuh meim Motor danit ein gefallen und man muss beim Chippen nicht mehr so viel verändern!

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • Also ich hab das HFI jetzt. Und kann nur sagen einfach geil des Teil. Ich hab es zusammen mit dem S3 SUS und einem Turbo Outlet verbaut. Und bin positive überrascht. Mehr Leistung von unten raus. Der schiebt richtig vorwärts und hört erst im Begrenzer oder durchs ESP auf :) Kann es nur empfehlen :)


      Sent from my iPhone using Tapatalk 2

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • Also ich hatte mit AGA LLK TurboOutlet und HFI eine Leistung von 240PS und 330NM auf dem Prüfstand und das HFI hat denk ich den größten Teil ausgemacht :)

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • Und was für ne aga fährst du?:)


      Per Brieftaube auf den Weg gebracht...

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Eine von H&B :D ist eine kleine Firma hier bei mir die Einzelanfertigungen macht :)

      Mit 76mm Downpipe zwei 200 Zeller und der Rest ist 70mm :)

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA
    • Kann mir einer Sagen woher dieses Geräusch kommt? Und nein nicht das Zischen :D

      http://youtube.com/watch?v=v-ee5DHdAMk

      2006er Golf 5 GTI #gechippt #3" AGA ab Turbo #HFI CAI V2 #Turbo Outlet #S3 LLK und SUS #KW V2 #18" Detroits #330x30 4 Kolben Vmaxx #Strongflex VA+HA