Problem mit Motor 1,9 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Motor 1,9 TDI

      Hallo zusammen hab ein Problem mit dem Auto meiner Frau es ist ein Golf Plus 1,9 TDI Baujahr 2005
      Es dreht sich um folgendes wenn der Motor kalt ist springt der Wagen ganz normal an nur wenn man eine zeitlang gefahren ist und ihn kurz ausmacht um zb zur Bank zugehen und danach wieder anmacht brauch etwas bis er anspringt und machmal wackelt der Motor extrem das man es an den Pedalen bzw. im ganzen Auto merkt. Ansonsten läuft aber das Auto rund. Kann mir da jemand einen Tipp geben was das seien könnte?

      Gruß Jochen_R1

    • Hallo Jochen,
      das ist ein relativ bekanntes Problem. Die Warmstartfähigkeit ist nicht sonderlich gut =) Abhilfe bringt dabei die Reinigung oder der Austausch des Anlassers.

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Habe genau das gleiche Problem X(

      Liegt am Anlasser. Habe mal durchgemessen normal sollte er mit 280 umdrehungen drehen und bei mir ist es so das er mit 250 Umdrehungen dreht. Bei kaltem Motor reichen die Umdrehungen um den Motor zu starten.

      Und bei warmen motor ist es immer verschieden aber ich muss auf jeden fall länger starten.

    • Kann man Testen ... Einfach den Kuehlmittel-Temperaturfuehler abziehen ...
      Springt er dann gut an ... ist das Problem der Anlasser

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Ok Danke für die prombte Antworten. Das heisst den Anlasser tauschen und dann ist das Problem weg? Weiß jemand was das ca. Kosten würde wenn man es machen lassen würde? Mal anders gefragt könnte es Probleme geben wenn ich nichts machen würde um mir das Geld zu sparen da ja das Auto sonst einwandfrei läuft? Wo sitzt den dieser Kühlmittel-Temperaturfühler?

      Gruß Jochen

    • Ich habe mal gehört das ist ein altersbedingtes Problem - die Leitungen und Kontakte sind nicht mehr so gut und deshalb brauch er immer "länger" um zum Schuss zu kommen.

      nen kumpel von mir ist davon überzeugt: hier

      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • Hummerman schrieb:


      Warmstarteinspritzmenge beim Chiptuner erhöhen lassen, funktioniert perfekt und sollte keine 50 € kosten.

      so siehts aus :thumbsup:
      über den Preis lässt sich streiten - vllt gibts ja noch jemanden in deiner nähe der es billiger Anbietet
      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • ?????? :thumbdown:

      Das Steuergeraet gibt keine Einspritz Freigabe, wenn die Anlasserdrehzahl zu gering ist ...

      Ausserdem wird der Anlasser so oder so sterben ....

      Also lieber das Instand / ersetzen und gut ist, ist doch keine grosse Sache.

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Das problem habe ich auch selbst ein Anlasser tausch brachte nur ca 1 Jahr ruhe das problem ist wieder da.Die Einspritzmenge ist glaube ich ich die einzige Lösung.

    • Jetzt bin ich verwirrt ?( mmh Also jetzt weiß ich nicht wirklich was ich machen soll. Das mit dem Anlasser klingt für mich plausibel nur wenn es bei doerk diggler nach dem austausch wieder kam macht es mich schon nachdenklich ob das die richtige Wahl ist. Und das andere naja ist auch ne Chance. Kann mir jemand einen chiptuner im Raum Mannheim empfehlen der das macht?

    • keine Ahnung.. schau mal HIER

      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."