Rds 510 im 5er golf nachgerüstet, batterie leer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Rds 510 im 5er golf nachgerüstet, batterie leer

    Hallo leute, rds 510 eingebaut und am nächsten tag war die batterie leer,,

    Laut infos ausm forum ruhestrom 1,5Ah,,

    Beheben kann man das wohl mit einem neuen Gateway mit mindestens L kennung am ende


    Ist das so richtig und reicht das?


    Dankke

  • Hubbabubbacola schrieb:

    Hallo leute, rds 510 eingebaut und am nächsten tag war die batterie leer,,

    Laut infos ausm forum ruhestrom 1,5Ah,,

    Beheben kann man das wohl mit einem neuen Gateway mit mindestens L kennung am ende


    Ist das so richtig und reicht das?


    Dankke

    Daran wird es liegen, da dein altes Gateway dann wohl keine Bus-Ruhe herstellen kann.
    Du brauchst also ein Gateway ab Index "L", bei ebay für gut 100€ vom Händler zu kaufen ;)

    Falls du es bei deinem Freundlichen kaufen willst werden es gut 160€ werden.

    MfG Tobi

    Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

  • Doch, soweit ich weiß muss alles was schon voher auf deinem alten Gateway codiert war, auch auf dem neuen codiert werden, sonst geht das natürlich alles nicht mehr...!

    Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

  • Hi,

    doch das Gateway muß auf dein Fahrzeug codiert werden, anhand der Daten aus dem "alten" Gateway.
    Am besten einen User mit VCDS aus deiner Nähe in der oft beschriebenen Userliste raussuchen und dort machen lassen.
    Ist dann kein großer Aufwand für einen der sich damit auskennt. Ich habe es letztes Jahr genauso gemacht.
    Viel Erfolg dabei und viel Spaß nachher mit dem neuen Radio.

    Gruß Wolfi

    VCDS vorhanden. Fehlerspeicher auslesen/löschen, Codierungen, usw...

    Hilfe bei kleineren Umbauten am Golf 5 auf Anfrage möglich,
    z.B. Gateway-Tausch, Radio-Einbau, Radio-Austausch,
    Innenraum-Aufwertung

    bei Interesse gerne per PN melden :)

  • Lass das auf jedenfall einem aus der VCDS-Liste machen.
    Zumindest was das codieren des Radios angeht. oder läuft das "anlernen" des Radios an die Boxen auch übers Gateway?)
    Denn je nachdem in welchem Auto mit welchem Soundsystem das Radio vorher drin war musst du es unter Umständen dann ja auch wieder an dein Auto und das Soundsystem anlernen.

    Ich war nämlich bei VW hab das neue Gateway einbauen lassen bin nach Hause gefahren (da fiel mir schon auf dass der Ton scheisse war) Auto abgestellt und am nächsten Tag...war die Batterie wieder leer. :mad::banghead:

    Dafür hab ich beim Freundlichen dann 88? bezahlt und musste ne dreiviertel Stunde warten ("...weil das ja nicht so einfach ist...")

    Hab mir dann einen aus der Liste gesucht der hat das dann für nen ZEHNER übernommen und in zehn Minuten war die Sache erledigt


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2