P0299 - Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • P0299 - Ladedruckregelung: Regelgrenze unterschritten

      Wie das Thema schon sagt habe ich ein kleines Problem mit meinem Auto. Er zieht einfach nicht mehr richtig durch.

      Was könnte das sein und was kostet mich der Spaß.

      (Ich bete immer noch das es nicht der turbo ist)

      Motor 1.4 tsi caxa 122ps.

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • gehe mal vom Turbo aus ,... habe den selber Fehler, meiner Pfeift zieht nicht und leckt :D

      also wenn die Schläche und kabel gut sind wird es in die richtung gehen ,...



      Turbotausch 1000€ in der werkstatt locker ,...

      VCDS Codierungen oder Fehlerspeicher sowie abfragen PN an mich
      Kombiinstrumente 95-2015 auch USD kein Thema
      Kontakt zu mir bitte per Email funktion im Forum
    • Hatte sowas letztens bei einem Mercedes. Versuch das Wastgate mal fest zu binden so das der Turbo bei jeder Drehzahl mitgeht. Wenn das klappt dann kann man mal in richtung Wastgate gucken. Hast du Öl austritt am Lader?

    • Ach ja ich habe vergessen zu sagen das der Fehler sporadisch ist. Das ist ja das komische

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • Also das SUV hab i Grad zerlegt und da schaut die gummimembran noch sehr gut aus, keine Risse oder sonstiges

      Und ja ich habe einen leichten Ölfilm am SUV gehabt. :-/

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • 90.000km

      Habe heute SUV und ladedruckregelventil getauscht. Und Motorlernwerte gelöscht. Nur mit dem
      Schnee kann ich es noch nicht testen :-/

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • hello,
      ist dein Leistungsverlust stark spürbar? sprich du beschleunigst mit vollgas (z.B.:) im zweiten gang und wenn du auf den dritten geschaltet hast ist plötzlich "null" leistung zur verfügung und kurz darauf hast du wieder volle Leistung ?

      denn wenn der Leistungsverlust stark spürbar ist, dann würde ich auf das Wastegate tippen! dieser Problem haben leider einige 122ps TSi....

      || 2009er Golf 6 GTI || 18" Detroits || IS-Racing Downpipe || 3" BULL-X AGA || "Vienna" Ausstattung ||

      LADERPOWER
      macht sauger sauer :D
    • Was ist das wastegate? Und kann ich das schnell mal aus dem 6er 1.4t von meinem Bruder ausbauen. Damit ich mir das nicht auch noch unnötig kaufen muss.
      Im 1 und 2 Gang geht er immer gut nur ab dem 3 hat er sporadisch keine Leistung.

      PS SUV und n75 haben nix gebracht

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • :D nein nei, einmal so schnell ausbauen wird es nicht spielen, sitzt am/im Abgaskrümmer.

      aber wenn du keine leistung hast, stehen bleiben und dann kannst du schauen ob die klappe offen ist oder nicht...(wo sie genau sitzt kannst du googeln ;) )

      ist der Fehler im Fehlerspeicher immer hinterlegt? kommt er nach dem löschen wieder?
      || 2009er Golf 6 GTI || 18" Detroits || IS-Racing Downpipe || 3" BULL-X AGA || "Vienna" Ausstattung ||

      LADERPOWER
      macht sauger sauer :D
    • Ich habe andauernd keine Leistung. Und ja der P0299 kommt immer wieder. :(

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • So wie es aussieht ist das wastegate ja eigentlich nur die Unterdruckdose für das turbogestänge. Da der Schlauch ja relativ dünn ist denke ich mal das wenn i da selber mal Druck/vakuum drauf setzte sehe ich ja ob es geht oder nicht.

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • leypi schrieb:

      So wie es aussieht ist das wastegate ja eigentlich nur die Unterdruckdose für das turbogestänge. Da der Schlauch ja relativ dünn ist denke ich mal das wenn i da selber mal Druck/vakuum drauf setzte sehe ich ja ob es geht oder nicht.


      ja das ist richtig, aber vergiss den Faktor "TEMPERATUR" nicht, es kann sein das es im kalten Zustand Problemlos funktioniert und sobald der Krümmer warm wird, die Wastegate-Klappe zum hängen anfängt...

      aber wenn ich mir deine fehlerbeschreibungen durchlese, wirkt es jetzt für mich so, dass es nicht am wastegate liegt...wenn er im 1ten 2ten gang gut geht und dann nicht mehr..was heißt andauernd keine leistung? in jedem drezahlbereich? kommt die leistung ruckartig?fühlt es is so an als ob der turbo aussetzen würde? :rolleyes: fragen über fragen.. :D
      || 2009er Golf 6 GTI || 18" Detroits || IS-Racing Downpipe || 3" BULL-X AGA || "Vienna" Ausstattung ||

      LADERPOWER
      macht sauger sauer :D