UHV + iPhone 4S im Golf V, Bj. 06/04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • UHV + iPhone 4S im Golf V, Bj. 06/04

      Hallo!
      Besitze meinen Golf seit 06/11. Ab Werk ist er mit einer UHV ausgestattet (Haifischantenne, Mikro in Innenleuchte).
      Beim Kauf war die Handyhalterung (ohne Ladeschale) am Handschuhfacheahmen montiert. Leider ist diese ein wenig beschädigt, so dass sie nur recht lose an der Befestigung aufgesteckt ist.
      Da ich bis dato keine Verwendung dafür hatte,habe ich die alte Handschuhfachaufnahme aus- und eine Neue eingebaut.

      Nun hab ich den halben Abend damit verbracht um herauszufinden, wie ich meine UHV dazu bekomme,mit meinem iPhone 4S zu kommunizieren.
      Bin dabei auf Fremdmarken / Begriffe wie Fiscon, UHV low oder Premium gestoßen. Was ist der Unterschied?
      Kann ich die beschädigte Halterung einfach ersetzen?
      Würde mein iPhone gerne in eine Ladeschale stecken können und über das Serienmäßig im Fahrzeug verbaute Mikro telefonieren können. Was benötige ich dafür? Ist es überhaupt möglich?

      Auf Universallösungen von Parrot etc würde ich - wenn irgendwie möglich - gerne verzichten.

      Vielen Dank im Voraus.

      Ach ja: Verbaut ist ein RCD300 der ersten Serie. Keine MFA.

    • Ohne MFA+ und nur mit RCD300 wird sehr kompliziert. Deine alte Handyhalterung unterstützt keine neuen Ladeschalen, die neue Halterung lässt sich aber an den alten Aufnahmepunkten befestigen (hab da zufällig was im Angebot :D) Du musst aber ein neues UHV-Steuergerät verbauen, mit dem iPhone 4S funktioniert die FSE Premium nicht. Und eine Leitung vom Handschuhfach unter den Beifahrersitz zum UHV-Steuergerät ziehen, zur Anbindung der Ladeschale. Theoretisch kannst du die Spannung auch an anderen Stellen abgreifen.

    • Also die UHV low läuft ohne MFA(+), Koppelung läuft übers Handy, Bedienung auch, die Funktion entspricht also einem Bluetooth-Headset. Bei Interesse einfach per PN melden.
      Die Bedienung soll auch über die Tasten an der Ladeschale möglich sein, das konnte ich jedoch nicht testen.

    • darf ich mich frech dazu hängen? ;)

      ich habe auch einen 5er 04/05 mit der alten uhv mit dem roten dreieck in verbindung mit dem rcd300 (noch), allerdings hat der golf die kleine mfa. ich möchte einfach ein handy mit bluetooth verbinden. die steuerung kann und soll ruhig über das handy erfolgen.

      welche möglichkeiten hab ich? einfach eine schale mit bt besorgen, draufstecken, koppeln und hoffen dass es klappt?

    • Es gibt einen Bluetooth-Adapter für die alte Halterung, da ist es aber günstiger ein neues Steuergerät + Adapter auf eBay zu ersteigern.


      den komischen "knüppel" mit dem "auge" kenn ich, aber wie du sagst, die teile gehen gebraucht ziemlich teuer weg. da kann ich mir ne parrot oder bury freisprech holen.

      gibt es sonst keine andere lösung? zb bt-schale vom 6310i oder einem anderen handy nehmen und mein handy einfach damit per bt verbinden?


      iPhone 5 RB