datajam's MK 3

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • datajam's MK 3

      Aufgrund haeufiger Nachfrage stelle ich nun auch hier, gerne meinen Sommer 3er vor :)



      Ausgangsbasis war ein 97er Sondermodell "American Football"

      Motor:


      - 90PS / ADZ

      - 5 Gang / DFN

      Sonderausstattung:


      - Schiebedach

      - Klima (manuell)



      Umrüstungen / Änderungen :

      Motor:

      - Umbau auf G60

      - ATA Getriebe aus dem Corrado G60

      - Umbau auf hydraulische Kupplung

      - Umbau auf Seilzugschaltung

      - TDI LLK

      - VR6 AGA

      - VR6 Wasserkühler


      Karosserie:

      - Motorhaube gecleant und böser Blick aus Metall

      - Verbreiterungen (Radläufe usw.) entfernt

      - Kotflügel aus GFK (original Style)

      - Umbau auf US Exterieur

      - etwas Chrom/Gold Klimbims


      Fahrwerk / Bremsen / Räder:


      - das alte Hiltac Gewindefahrwerk

      - auf die breite GT Hinterachse von 92 mit Scheibenbremse umgerüstet

      - G60 Bremse vorne (Brembo MAX mit ATE Powerpads)

      - 6,5 x 16 Felgen mit 195/45 Reifen

      - Felgen lackiert


      Innenraum


      - grüne GTI Edition Ausstattung

      - Highline Türtaschen

      - US Gummieinlagen in den Türtaschen

      - US - Mittelkonsole

      - Golf 4 Cabrio Amaturenbrett

      - Golf 4 Cabrio Handbremshebel und Türöffner

      - Lupo Lenkrad


      Elektronik / Funktion


      - Umbau auf Climatronic

      - Golf 4 Cabrio Warnblinker

      - MFA

      - Tacho von Ibiza Cupra mit Teilen vom Golf 4 Cabrio auf blau / rot umgebaut
      Kontrollleuchten für AIRBAG/NSW/NSL in den Tacho verlegt

      - alle Schalter in Rot beleuchtet

      - eFH mit ESpiegeln nachgrüstet

      - US ZV Schalter in der MiKo

      - Automatisch abblendender Innenspiegel vom Audi A3 / A4

      - Umbau auf Innenbahn Schlüsselsystem

      - Umbau auf Golf 4 Cabrio Funk ZV mir Original VW Funk Klappschlüssel

      - Vento Türwarnleuchten

      - Passat 3C Ambiente Beleuchtung in der Abdeckung vom Schiebedachmotor


      mir fällt zur Zeit nicht mehr ein, reicht aber auch erst einmal aus.


      geplant ist vorerst nicht viel,



      - Umbau der OFF auf ECON Climatronic

      - und noch ein wenig Kleinkram



      So nun Bilder ....



























      __________________

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Danke, dass Du uns Dein Sommerauto nun auch vorgestellt hast. Schaut nach einem wirklich gelungenen Konzept aus.

      Zu dem automatisch abblendenden Innenspiegel hätte ich gern nähere Infos:
      Gehe ich recht in der Annahme, dass dieser Spiegel nicht über einen störenden Regensensor verfügt?
      Passt der Sockel (daher) auf den werkseitig verklebten Ansatzpunkt an der Windschutzscheibe des Golf III?
      Wie hast Du die technische Anbindung an das Fahrzeug gelöst? Phase an die Instrumentenbeleuchtung angeschlossen (müsste wegen des nachgerüsteten Ambientelichts ja ohnehin hochgelegt worden sein) und Masse vom Innenraumlicht genommen?

      Sorry, dass ich so indiskret frage aber dieses Upgrade könnte ich mir als Projekt für den nächsten Sommer vorstellen... :D

    • sers erstma zum auto
      ist ein wirklich gelungenes konzept :thumbsup:

      mit dem innenspiegel ist´s interessant :D

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.
    • also wenn er den G60 original gelassen hat von der leistung dann hat das gute stück 160 PS :D

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.
    • WOW, danke fuer Feedback :D

      Also zum Innenspiegel ... Richtig das ist einer ohne Regensenor :)

      Der Spiegel passt 1 zu 1 an alle Golf 3 ab Mj 95.

      Alle bis einschliesslch MJ 94 muessen entweder sich eine passende Halterung aus der alten 3er und der Neuen bauen.
      Oder einfach die neue Halterung aus einer def. Frontscheibe schlachten.
      Die schoenste Loesung ist es dann, wenn man z.B. einen Steinschlag hatte, sich dann einfach eine passende Scheibe ffuer Mj. ab 95
      einbauen zu lassen.

      In schwarz wurde der damals im Audi A3/A4/A6 verbaut, in weiss im Golf 4/Passat 3B und im Sharan.

      Der Spiegel benoetigt zum arbeiten nur Klemme 58B und 31.

      Zusaetzlich, liegt Original auch das Rueckwaertsgangsignal an, so das der Spiegel wenn man Rueckwaerts faehrt der Spiegel aufblendet.
      Darauf kann man auch verzichten ...

      Zum Tacho, das einer aus SEAT IBIZA 6k Cupra der mit Teilen aus einem Golf 4 Cabrio Tacho auf blaue Beleuchtung umgebaut ist.
      Weiter wurden die Kontrollleuchten fuer AIRBAG / Nebelschlussleuchte / Nebelscheinwerfer in den Tacho gelegt.

      Zum Motor, der hat 160PS und 225NM.
      Das reicht mehr als aus fuer den 3er, zumal es durch dden G-Lader sofort, ohne Verzug Leerlaufdrehzahl Schub gibt.
      Kann man nicht mit einem Turbolader vergleichen.

      Was noch hinzukommt ist das sich 220 km/h im 3er ganz anders anfuehlen als im 5er ...


      Zum Thema Ambiente Beleuchtung, ich habe Schiebedach und kann somit nicht die W8 Leuchte verbauen.

      Die Loesung war das hier :D

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von datajam ()

    • Warum nicht, :D

      Aber mach es mit Ruhe, ist aber nicht eben mal fix gemacht wie ein VR Umbau.

      Den G-Lader zu Ueberholen ist ja zum Glueck keine Riesen Sache ...

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • na da mim spiegel ist bescheiden hab einen mj. 93 -,-
      nja hab aber nen steinschlag mal guggen ob da irgwas passiert^^

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.