Grössere Bremsanlage für Golf VI 2,0 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Grössere Bremsanlage für Golf VI 2,0 Diesel

      Hallo Jungs

      es gibt ja zig Bremsanlagen auch OEM
      will meinem 6er Golf mal was spenden im Laufe des Jahres nur welche passt so an den Golf 6

      gebt mir mal paar Tips

    • Für Show & Shine wäre mir das aber ein teurer Spaß. In Frage kommt als OEM Bremse: GTI, R20, R32, RS3, TTRS und dann noch Sportbremsen, die ich aber bei 140PS für total übertrieben halte. Stichwort: Brembo, Tarox, IS-Racing, K-Sport

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Alles bis Golf R Bremse ist doch nix für Show & Shine und nur sehr bedingt was für Performance. Die ganzen Audi RS Bremsen sind wohl recht alltagstauglich und haben Showeffekt. Sollte man halt dann entsprechend von schwarz umlackieren damit man sie auch sieht. Ist aber auch nur bedingt was für Performance. Ansonsten gleiches Spiel wie die Audi-Bremsen wären Porsche Sättel auf Audi-Scheiben.
      Fürs gleiche Geld aber etwas kleiner kann man aber auch direkt ne Brembo GT nehmen. Ist ein bisschen kleiner aber mehr Performance als 323 oder 330mm Version. Hat dann halt nur 4-Kolben-Sättel die dann aber nicht so fehl am Platz wirken was den Showeffekt angeht.
      Bei so einer Festsattelbremse sollte man auch bedenken das man entweder ordentlich Adapterplatten (Achtung Kotflügel) oder entsprechende Felgen braucht. Klingt dann nach OZ Ultraleggera/Alleggerita oder BBS CH-R :D

    • was brauch ich denn alles wenn ich mir eine Porsche Cayenne/Touareg 6 Kolbenanlage hol !?
      und welche scheiben dazu !?
      Bremsbeläge würd ich die ATE Ceramic nehmen
      u wo bekomm ich adapter zum montieren am Auto
      u was muss ich sonst noch beachten !? Bremskraftverstärker oder so