Zahnriemenwechsel am GTI BWA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemenwechsel am GTI BWA

      Hallo Gemeinde,

      möchte an meinem BWA den Zahnriemen auf Grund von einer defekten Umlenkrolle tauschen.
      Dazu habe ich noch ein paar Fragen, ich hoffe, ihr könnt mir da weiter helfen:

      - Der Motorhalter auf der Zahnriemenseite muss ja ab, ich würde den Motor entsprechend abstützen. Muss dann um den Zahnriemen rauf / runter zu bekommen der Motor gekippt werden?
      - Muss dhierfür der Auspuff gelöst werden?
      - Müssen die Schrauben an der Riemenscheib durch neue getauscht werden oder handelt es sich nicht um Dehnschrauben?

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    • Der Motor muss für den Zahnriemenwechsel mit einer Motorbrücke etwas angehoben werden. Den Auspuff mußt Du nicht lösen, aber die Antriebswellen.

      So wie ich das gerade in der Rep. Anleitung gesehen habe, sollen die Schrauben von der Riemenscheibe ersetzt werden.