Antennenadapter mit nur einem Anschluss für zwei Antennen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antennenadapter mit nur einem Anschluss für zwei Antennen.

      Hallo.
      Ich habe mir jetzt ein neues Kenwood-Radio eingebaut. Vorher war das VW RCD300 drin und als ich alles ausgebaut habe konnte ich erst sehen bzw. habe ich gesehen, dass ich zwei Antennenkabel habe.
      Da ich das orher noch nicht wusste habe ich mir aber ein Antennekabeladaoter mit nur EINEM Antennenkabelanschluss gekauft. Das hier: extremeaudio.de/de/acv-1524-03…skoda-vw-din-adapter.html

      Ist es schlimm, wenn ich nun alles wieder zusammengebaut habe und ein Antennenkabel, hängt da nun einfach so hinter dem Radio rum oder sollte man sich da unbedingt den richtigen Adapter nachkaufen?

      Vielen Dank für Informationen.

      janw.

    • VW hat bei den Werksradios Antennendiversity, da dein Radio das aber nicht kann, reicht eine Antenne. Der Empfang wird dadurch natürlich minimal schlechter. Am besten ist glaub wenn du die Antenne mit dem weißen Stecker nimmst, da das die Dachantenne ist

    • ah, klasse. Danke für die Antwort. Habe durch Zufall auch das weiße Kabel genommen und das braune flattert da jetzt unangeschlossen rum. Qualitätsverlust konnte ich eigentlich nicht bemerken. Höre eh nur Traffic Radio, wenn es Traffic-Nachrichten gibt :)

      Hatte nur ein wenig Panik, da ich im Vorfeld immer wieder gelesen habe, dass durch die Phantomspeisung, wenn man die falsch ansteckt, irgendwie die Batterie geleert wird. Und dachte nun auch, dass das auch passieren kann, wenn da nun ein Antennenkabel "rumflattert" :)

      janw.