Identitätskrise - kennt jemand diese Felge?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Identitätskrise - kennt jemand diese Felge?

      Geht um die Identifikation folgender Felge:



      Das konnte ich von innen noch abfotografieren, sie wurde sandgestrahlt und gepulvert, deswegen kaum zu erkennen ....



      -"Made in Germany"
      -"RC A1 760" oder ähnlich
      -"71 ......" Unkenntlich

      Diese Symbole




      zusätzlich kann man sagen dass die felge von einem touran stammen soll , orginal vw

      bin über jeden hinweis froh!

      danke im voraus

    • Also es ist schonmal keine originale VW Felge, da der Nabendeckel nicht original aussieht. Bei Mother Google hab ich unter "RC A1" ein Bild gefunden was der Felge entspricht. Genau Bezeichnung ist: Brock RC - Design RC A1

    • jap ist definitiv Brock RC A1

      danke dafür hab das VW Sortiment abgesucht -.-

      na geil , ich hab die grade drauf und muss nun natürlich erstmal ne ABE ausdrucken :D wenn die ET nicht mehr zu erlesen ist , wie bekomme ich die raus ?

      klingt blöd , ist aber so :thumbdown:

    • Ich hab jetz mal auf der HP von Brock geschaut
      brock.de/Gutachten/RC-Design/RCA1/RCA1%2016%20Zoll/5x112/
      bei dem Link sind mal alle ET's der Felge aufgeführt. Der Lochkreis von 112 passt ja? Dann kann man das schonmal eingrenzen.
      Tante Edit meint:
      Nachdem ich mir das Bild etz mal genauestens angeschaut habe, glaube ich da eine ET 45 zu erkennen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr_Rager ()

    • ja dorthin bin ich auch gekommen und hab mich schon happy durchgeklickt bis ich gesehen habe dass es mehr als nur eine ET gibt :D

      45 meinst du ja ? also RC A1 706 ist mittlerweile gut zu erkennen , liest du die 45 aus der zahl / zeichen dadrunter ?

      kann ich jetzt einfach mit der ABE zum tüv und die felgen einfach eintragen lassen ? mache sowas zum ersten mal ^^
      in meinem fahrzeugschein steht nämlich "....R 15" also nichts mit 16 zoll ... und für den sommer hab ich schon 18" im Keller (diesmal orginal VW charleston felgen) einfach zum tüv mit dem ausdruck der 45er ET ? und für die 18er hab ich ja eigentlich garnichts , muss das auch in den schein ?

      mfg

    • Es steht nur noch die kleinstmögliche Reifengröße im Schein. Für die Charlies würd ich mal bei der VW Kundenbetreuung anfragen wegen einer Traglastbescheinigung. Und dann müssen die auch eingetragen werden.
      Zwing mich jetzt nich nochmal das Bild anzuschauen, mir tun die Augen scho weh :thumbsup: Ansonsten soll der TÜVi nochmal ne ABE ausdrucken :D