stop kühlmittel prüfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • stop kühlmittel prüfen

      nabend,

      hatte heute folgendes problem,

      nach einer stunde autobahnfahrt ca, kam in der KI stop kühlmittel prüfen, am rastplatz ran, der ausgleichsbehälter war leer, aber dann guckte ich im ölstutzen nach war da gelber schleim drin aber am peilstab alles supi nich zu viel nich zu wenig drin, das öl sah auch weiter unten nich schleimig oder schaumig aus war nur am stutzen da gelber schleim un am deckel...
      hab auch mal den motorraum abgeleuchtet seh jetz auch nichts an kühlmittel rumliegen.
      wenn es jetz der worst case is, zylinderkopfdichtung...wäre dann nich mehr öl im system? weil es durch das kühlmittel steigt?!

    • Hatte das Problem selbst auch letztens.
      War gott sei dank nur ein Marder der nen Schlauch angebissen hat.
      Also nicht gleich von schlimmsten ausgehen :D
      Wasser nachfüllen ist bei den Temperaturen die wir nachts haben wohl ein ziemlich schlechter Rat ;(
      Daher morgen vielleicht mal Wasser rein und ab zum freundlichen das Kühlsystem Abdrücken, sofern kein direkter Wasserverlust ersichtlich ist.

    • Wenn Wasser in den Olkreislauf gelangt, wird das Wasser verbrannt. Daher geht auch der Ölstand nicht hoch. In so einem Fall ist wirklich ein Besuch in der
      Werkstatt die sinnvollste Lösung.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: