Wieso klingt das Frontsystem vom Goal viel besser als vom Trendline (beide nur LS vorne)?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieso klingt das Frontsystem vom Goal viel besser als vom Trendline (beide nur LS vorne)?

      Hallo,

      im direkten Vergleich meines 12/2004er Trendline mit RCD 300 und LS vorne (hinten nix), 3 Türer und einem
      12/2006er Goal mit ebenfalls RCD 300 und LS vorne (hinten auch nix), 4 Türer, klingt der Goal viel besser, ausgewogener.

      An was liegt das?

      - Frontsystem vom Goal besser?
      - Mehr Lautsprecher vorne?
      - Position der LS?

      Der Trendline klang ab Werk echt furchtbar und konnte erst mit einem Nachrüstradio zu annehmbaren Klang bewogen werden. Der Goal klingt schon mit dem RCD 300 recht gut. Ich war überrascht.

    • Hey ich bin mir nicht ganz sicher, deswegen schreib ich dir hier.

      Soweit ich weiß wurden im 5er Trendline nur 2 LS pro Seite verbaut obwohl 3 Halterungen pro Seite vorhanden sind.
      Der Mitteltöner wurde weggelassen.

      Außerdem kommt der zu weit hinten liegende Tieftöner dem Klang nicht zu gute.

      Vllt gab es auch Änderungen am RCD 300 (vorallem in Sachen Leistung) und daher kommt der Klangunterschied.

      Dass ein neues Radio wahre Wunder wirkt kann ich bestätigen.

      LG David

    • Also ich habe den Goal, mit den 6 Boxen vorne und hinten nichts. Bin ganz zufrieden mit denen, mit der Endstufe und dem Sub in der Mulde ist das super. Klar, Klangfanatiker würde das immernoch nicht gefallen, aber ich finds ziemlich ausreichend und kann mich über die Werksboxen nicht beschweren. RCD 510 und die Boxen halten alles aus was ich bisher ausprobiert habe :)

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Eladiel schrieb:

      Hey ich bin mir nicht ganz sicher, deswegen schreib ich dir hier.

      Soweit ich weiß wurden im 5er Trendline nur 2 LS pro Seite verbaut obwohl 3 Halterungen pro Seite vorhanden sind.
      Der Mitteltöner wurde weggelassen.

      Der Trendline hat auch ein 3-Wege System ;)

      VCDS vorhanden ;)

    • Der TR klingt dumpfer und relativ unausgewogen. Das Klangbild ist "verrissen". Der Goal ist harmonischer und der Klang ausgewogen. Belastbarkeit der Boxen scheint beim Goal auch höher zu sein...

      Wurde der Golf vielleicht 2006 besser gedämmt als 2004?

    • Kann es zufällig sein, dass im Goal ein RCD300+ (mit MP3) verbaut ist?
      Denn dieses kling angeblich auch besser ;) ... hatte auch so eines ab Werk und das klang meines erachtens alles zusamen ned sooo übel ;)

      lg
      Gerald

    • RCD 300+ heißt doch nicht Mp3, sondern einfach, dass hinten LS verbaut sind.

      Und nein, der Goal hat das ganz normale RCD 300, ohne + und ohne Mp3.

      Ich schätze einfach, das die Position der LS im 4 Türer einfach viel idealer ist.

      Wann gabs eigentlich 6 LS vorne und wann nur noch 4?

      Der Goal dürfte ja nur noch 4 haben und eigentlich schon deshalb schlechter klingen als der TL, obwohl es genau anders herum ist :D

    • Ich hatte vorne 4 Lautsprecher .. und hinten 4 ...

      vwgolf_1984 schrieb:

      RCD 300+

      Laut meinem kaufvertrag bedeute RCD300+: 8 Lautsprecher und Mp3 Funktion

      lg
      Gerald
    • Also ein paar Sachen kann ich euch sagen:

      Mp3 war ja ganz einfach vom Baujahr abhängig. Ich meine, ab Modelljahr 2008 kam es bei allen Radios. So hat z. B. der United von meiner Schwester auch ein RCD 210 mit Mp3.
      Aber was soll das? Wer will heute noch Mp3 von einer CD wenn man USB haben kann.

      Das "300+" heißt einfach, das hinten Lautsprecher verbaut sind. Sonst ist da nix "+". Macht euch selbst hinten LS rein und ihr habt auch ein RCD 300+. Am Radio gibts keinerlei Änderungen. :P

      10 LS gabs auch bis zu einem bestimmten BJ, irgendwann hat dann VW die 2 Mitteltöner vorne weggelassen. Anscheinend hat das aber die Akustik nicht verschlechert, sondern verbessert (so sagen viele im Netz).

      Ich hab nochmals geschaut:

      Mein 2004er Trendline hat den Mitteltöner vorne noch, also 6 LS vorne. Der Goal hat keinen Mitteltöner war, klingt aber trotzdem besser, wenn ich den gegen den TL mit Original RCD 300 vergleiche.
      Ich denke, es liegt ganz einfach an der Türakustik. Beim 3 Türer liegt der Tieftöner hinter dem Fahrer. Das ist akustisch schonmal nonsense. Ebenfalls liegt der Hochtöner viel zu weit vorne.
      Das erzeugt, was man eine "zerissene" Bühne nennt.
      Beim 4 Türer relativiert sich das, hier liegen die Komponeten näher beisamen und es klingt harmonischer.

      Übrigens sind die Original-Boxen gar nicht so schlecht. Man kann da einiges rausholen mit anderen Radios. Viel ausgeben muss man auch nicht.

      Ich habe im Trendline ja das RCD 300 gegen ein günstiges Pioneer DEH 2600UBB getauscht (60 Euro).

      Dieses Einsteiger-Teil spielt das RCD mal sowas von an die Wand:

      - viel mehr Pegel
      - Klangbild ernorm verbessert
      - Leichter Kickbass! (im Rahmen natürlich, aber fragt mal beim RCD nach Kickbass...)

      Ich denke mal, wenn ich das RCD im Goal raushauen und gegen ein anderes tauschen würde, dann würde der sogar noch viel besser klingen als der Trendline.

      Wenn ich jetzt noch die Tür dämmen würde, wäre der Sound echt ausreichend für mich. Durchaus zu vergleichen mit dem Soundsystem aus dem Golf 4 Highline was Pegel und Klangbild anbelangt (und das war bekannt ja recht gut).


      PS: Hier noch der 2. Grund, warum das LS aus dem Goal mit weniger Lautsprechern besser klingt:

      VW hat den Zulieferer geändert. Anfangs war es Philips, wer dann kam, weiß ich nicht, evtl. Nokia (?). Jedenfalls ist das der Grund, warum das 8-LS-System schon immer schlechter klingt als der 10-LS-System. 10 LS gabs nur mit Philips. Die 8-LS-System dann von einem anderen Hersteller. Trotzdem fehlendem MT war das schon besser abgestimmt, denke ich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vwgolf_1984 ()