Fahrwerksfragen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerksfragen

      Hallo Leute,

      ich habe mich gerade eben hier angemeldet,weil ich leider nicht mehr weiter weis.?
      Wer kann mir Helfen bzw. einen Rat geben?
      Will gerne mein Golf 4 Tieferlegen aber habe kein überblick mehr bei den ganzen preisen und FahrwerkAnbieter.
      Mir wäre lieber einen Gewindefahrwerk aber WELCHES?? ?(
      Wer kann mir da helfen oder bzw. Tipps geben??
      Ich wäre euch sehr dankbar wenn ich mir helfen könnt!! :thumbsup:


      MFG

    • Wie tief willst du?
      Wie viel willst du ausgeben?

      Fahr n FK Highsport auf 31.5cm radmitte bis Kotflügelkante, ich bin mehr als zufrieden damit, habe 400€ dafür bezahlt. 4 Motion Stabi ist ab ca 50mm tieferlegung zwingend erforderlich - liegt bei ca 150€ das umbaukit.

    • Erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum
      Zu deiner frage ,was möchtest du maximal ausgeben ( Tüv und Vermessen ca 140 Euro )
      Dann was für ein Motor ( motorkennbuchstabe ) hat dein wagen
      Und zu guter letzt,wie fährst du am liebsten ( comfort oder Sport )

      Mfg dennis

    • Hilfe,Weis nicht Welches Fahrwerk?

      Also zum Einbauen hab ich jemanden,Kollege von mir.
      Keine Ahnung, ich denke mal so 400,- bis 500,- euro nur fürs Fahrwerk.
      Also sollte nicht so straff sein,weil ich kleine Familie hab,denke da eher auf Comfort.
      Schlüsselnr hab ich leider zurzeit nich zur Hand.

      MFG

    • FK ist ziemlich hart. Wenn du komfort haben willst dann Bilstein, H&R oder KW. Hatte nen FK auf 32 gefahren und das H&R auf 30 und muss echt sagen man zahlt bei den teuren nicht nur für den namen sondern auch für die qualität. Melde dich am besten beim Alois bzw AH exclusive parts. Kann ich echt nur raten.

      Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2

      Grüße vom Wellen Schleifer ;)

    • was empfehlst du ihm ein fahrwerk was mehr als 2 mal soviel kostet von dem was er bereit ist auszugeben ?(
      Kla is das KW clubsport vom pfeffer oder Rebound vom Alois sicher hochwertiger und man hat auch ne lebenslange garantie bei beiden.

      Aber die Fahrwerke beginnen bei rund 1400€..
      Selbst n normales H&R oder KW kommt doch schon nicht wirklich unter 1000€ daher
      Dazu kommt noch immer mal der Stabi beim golf 4 ;)
      Also ich muss sagen mein fk is echt kompfortabel, und das sagt bisher jeder der mit nem anderen gewinde unterwegs war und bei mir mitgefahren is, aber das is ja auch immer seine eigene einschätzung der härte..

    • Welche FahrwerksAnbieter ist den eigentlich gut oder wer hat den mit welcher Fahrwerk erfahrungen gemacht???
      Ich will keinen Werbung oder so machen für die FahrwerkAnbieter aber welche Anbieter ist den echt gut??
      Ich habe hier paar marken in der lieste stehen aber kann mich nicht endscheiden.
      z.b
      Gewindefahrwerk:
      Vogtland ca. 540 euro 30mm-50mm
      AP Gewindefahrwerk ca. 450 euro 30mm-50mm
      Supersport Black Gewindefahrwerk ca. 430 euro 35mm-65mm
      Bilstein dämpfer mit H&R Federn keine Gewindefahrwerk ca. 310 euro 30mm va&ha
      NJT extrem Gewindefahrwerk,man kann tiefe-höhe und weiche-härte einstellen ca. 420 euro 30mm-60mm
      FK Gewindefahrwerk ca. 300 euro 25mm- 65mm
      JOM Gewindefahrwerk ca. 250 euro 25mm-60mm..

      Welches ist gut????
      Was könnt ihr empfehlen???

    • Wie oft noch?

      Ich bin, wie viele andere auch hier, im FK highsport unterwegs und im preisbereich bis 500€ dürfte das die beste alternative sein.

      Bei KW Bilstein oder H&R gibts unter 900 ma so garnix (vorrausgesetzt wir reden immer von nem gewindefahrwerk)

    • Kohlschnake schrieb:

      Bei KW Bilstein oder H&R gibts unter 900 ma so garnix (vorrausgesetzt wir reden immer von nem gewindefahrwerk)

      So ist es .....
      Gute Marken sind mal Bilstein/KW/H&R/Eibach .....

      Wie wärs mit einem festen Fahrwerk .... Bilstein B8 + Einfach 35/45 Federn .... kostet rund 600 € und du hast da was hochwertiges ;)

      lg
      Gerald
    • Kohlschnake schrieb:

      was empfehlst du ihm ein fahrwerk was mehr als 2 mal soviel kostet von dem was er bereit ist auszugeben ?(
      Kla is das KW clubsport vom pfeffer oder Rebound vom Alois sicher hochwertiger und man hat auch ne lebenslange garantie bei beiden.

      Aber die Fahrwerke beginnen bei rund 1400€..
      Selbst n normales H&R oder KW kommt doch schon nicht wirklich unter 1000€ daher
      Dazu kommt noch immer mal der Stabi beim golf 4 ;)
      Also ich muss sagen mein fk is echt kompfortabel, und das sagt bisher jeder der mit nem anderen gewinde unterwegs war und bei mir mitgefahren is, aber das is ja auch immer seine eigene einschätzung der härte..
      ich hatte beim Alois 1200 bezahlt fürn H&R Monotube und neue Domlager von Sachs.

      Davor bin ich das FK Highsport gefahren und muss auch sagen nie wieder FK oder sonstige billige Fahrwerke. H&R oder auch KW das ist einfach top. Fährt sich besser als andere fahrwerke.

      Ich bin 1000 km mitn FK Highsport gefahren und rückenschmerzen pur bei VA: 33 und mitn H&R Monotube das gleiche bei 30 an der VA. ist egal ob die welle am Rahmen geschliffen hat aber ich bin ehrlich zu der komfort und alles war sehr angenehm

      Grüße vom Wellen Schleifer ;)