VW Golf V GTI E30 DSG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Golf V GTI E30 DSG

      Hey,

      ich suche seit geraumer Zeit nach einem Gebrauchtwagen, meine Eltern besitzen beide einen Golf V United, einmal als Benziner (75PS) und als Diesel (105PS). Vorgänger der beiden waren Golf 3/2, Passat und Scirocco. Seit ich denken kann wird VW gefahren und das soll sich bei mir nicht ändern.

      Da es ruhig ein bisschen spritziger sein darf, habe ich mich für einen GTI entschieden. Es soll möglichst kein "normaler" GTI sein sondern die E30 oder Pirelli Variante, als 2/3 Türer. Angedacht sind ca. 15.000€, wenn es natürlich DER Golf ist kann noch ein bisschen aufgestockt werden ;)

      Da ich keinerlei Erfahrung mit Privatkäufen habe hab ich erstmal nur bei Händlern gesucht. Entdeckt habe ich diesen E30 DSG und wollte eure Meinugen hören.

      ->Klick!

      Dennis

    • auto und austtattung sind i.O. preislich geht er auch gerade noch wenn er dir das wert ist... eigentlich sollte ne 12 vorne stehen... problem bei dem händler ist das probefahrt nicht möglich ist und die preise fest sind... so wie er steht kannste ihn kaufen oder halt nich...


      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • Ich finde den Preis für einen Händler fair.Wenn ich bedenke was vor 2 Jahren noch ein "normaler"GTI gekostet hat....

      Every Day I see my Dream...

    • Moin,

      Auto steht eigentlich ganz gut da. Preis und Ausstattung passen!
      Ja Problem ist, dass man nicht wirklich probefahren kann. Andererseits hast du natürlich Gebrauchtwagengarantie.
      Ich wohne in Bremen und falls dich der Wagen wirklich interessiert, könnte ich ihn mir anschauen. Habe selber einen Edi und weiß ungefähr worauf man achten muss. ;)

      Edit: Ach, sehe gerade das du aus Verden kommst. Dann ist mein Angebot natürlich ziemlich sinnfrei. ^^

    • Hey,

      erstmal danke für die Antworten.

      Ich habe mich heute mal über Dat Autohus ein bisschen im Internet schlau gemacht, da gehen die Meinungen teilweise sehr stark auseinander. Die einen sind sehr zufrieden und würden jederzeit wieder kaufen, die anderen finden das Konzept zu "unpersönlich" und meinen Privatkunden werden ehr wie eine "Nummer" behandelt, da die meisten Interessenten Autohändler sind. Ein paar sprachen auch von der "Katze im Sack", sowas macht einen erstmal nachdenklich.

      Ich werde mir in den nächsten Tagen mal persönlich ein Bild von dem Objekt machen, da ich im nähereren Umkreis kein vergleichbares Angebot mit der Ausstattung und Preis gefunden habe ist es momentan noch mein Favorit aber das kann sich schnell ändern man weiß nur ungefähr in welchem Zustand sich der GTI befindet.

      Ein harken ist wie bereits angesprochen die Probefahrt, desswegen sprachen in anderen Foren welche von der "Katze im Sack" viele Mängel fallen erst bei einer längeren Probefahrt auf. Für den ersten groben Eindruck wird so eine Hofrundfahrt sicherlich reichen.

      Ein kleiner Vorteil ist, dass man sich den Schlüssel abhohlen kann und alles testen kann wie man möchte ohne dabei von einem Verkäufer wund geredet zu werden.

      Ich bin noch relativ unschlüssig es ist eine Investition die man nicht alle Tage tätigt und noch dazu meine Erste, ich hatte vorher zwar schon 2 ATV's gekauft aber die hatten beide 0km aufm Tacho... Ein gewisses Risiko besteht denke ich bei jedem Gebrauchtwagenkauf.

      @StormaX
      Wenn es dir überhaupt garkeine Umstände macht währe es sicherlich nicht verkehrt wenn ein Edi-Fahrer mal einen Blick drüber wirft :thumbsup:


      Dennis

    • Hey,

      ich war heute mal so frei mir einen Ersteindruck vom Wagen zu verschaffen, hab mir meinen Daddy geschnappt und bin zum Autohus gefahren.

      Als wir angekommen waren, kam uns gleich ein Mitarbeiter des Autohuses in die Arme gelaufen und ging nur mit einem schiefen Blick an uns vorbei ohne ein "Moin" oder "Hallo"... nagut der hatte vielleicht etwas wichtigeres zu tun. Erstmal wollten wir das Auto draußen suchen und begutachten, leider stand der Wagen im Gebäude auf dem 1. Stock. Also konnten wir die Hofrundfahrt oder das starten erstmal vergessen, vondaher nur ein Optikcheck. Die Motorhaube hatte schon einige heftige Steinschläge, bishin zu Dellen und Kratzer, der Mitarbeiter der uns "begleitet" hatte meinte das ganze könnte man doch bei einem fähigen Lackierer machen lassen ein bisschen Farbe und Spachtelmasse, fertig. Ansonnsten von außen einige Katzer/Dellen hinten links und rechts. Die Reifen müssten neu Vorne (2mm) Hinten (5mm) und die HU steht aufm Zettel.

      Apropos Zettel, wir haben und eine Gebrauchtwagenprüfung aushändigen lässen in der eine Mängel aufgelisten waren unter anderen die Dellen und Kratzer und da steht nochmal, dass die Bedienungsanleitung nur ausländisch vorliegt. Denn der Wagen kommt aus den Niederlanden, der Vorbesitzer war ein Holländer... und die haben eine eigende Umgangsweise mit Fahrzeugen. Desswegen war auch das ehemalige Kennzeichen in allen Scheiben eingefräst.

      Also muss sich der GTI einen anderen Besitzer suchen, meiner wird's wohl nicht.


      Auf dem Rückweg bin ich dann mit meinem Daddy nochmal zu unserem örtlichen VW-Händler gefahren und der hat für uns einen ähnlichen Golf gefunden, der in Delmenhorst steht:

      Golf V GTI
      5 Türer
      DSG
      67.540 Laufleistung
      Erstzulassung 06.2007

      Für 15.750€

      ->Klick!

      Das Angebot kam mir recht fair rüber, vielleicht lässt sich noch ein bisschen am Preis drehen. Wir werden uns morgen den Wagen anschauen.

      Achja und sorry StormaX, das wir uns doch nicht kennenlernen... :D


      Dennis

    • Jo schon okay, brauchst dich bei mir nicht rechtfertigen :P dachte nur, das wenns im Titel drin steht usw das du nen Edi/Pirelli möchtest ich dich eventuell ma drauf hin weise, denn wenn man ehrlich ist auf den ersten Blick könnts jmd der nicht wirklich alles weiß schon übersehen bei dem hier ;) ... Aber denn is ja gut :thumbup:

    • aber auch gut 2000 zu teuer... gut vw händler und es gibt garantie dazu... aber der wird dieses jahr auch 6 jahre alt... und dann ist es auch keine voll ausstattung... da muss was am preis gehen :D



      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • Richtig, der Preis passt nicht ganz. Ich hoffe wenn interesse besteht noch etwas am Preis zu machen ist. Vielleicht hilft es ein wenig, dass wir schon mehrfacher Kunde bei dem Autohaus sind.

      Mir ist mit der Zeit klar geworden, wenn man einen Gebrauchtwagen sucht, nicht exact das Auto findet welches man sich vorstellt.

    • Tag Leute!

      Das ist ja ein blöder Zufall.
      Hab mir den Wagen auch im Internet ausgeguckt, und natürlich war ich auch auf der Internetseite von dem Händler und hab das DEKRA Dokument von dem Wagen erhalten. Preis stimmt und Optik auch.
      Da ich von 200km weg komme, hat sich die Fahrt dort hin jetzt wohl erledigt... Danke für den ausführlichen Bericht :))
      Werde dann mal weiter die Augen offen halten nach nem schönen GTI Edition 30 :)

      Beste Grüße Chris

    • ich habe auch lange nach nem grauen suchen müssen, hat auch alles gepasst als ich einen gefunden hatte, aber hatte viele Probleme mit dem DSG aber dank der Kulanz von VW funktioniert es jetzt wie es soll.

      Gruß Axel