F&F, Felgen und Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • F&F, Felgen und Federn

      Hi liebe Golf'ler,

      habe in Sache Felgen und Tieferlegung einfach keinen Durchblick, vorallem was ET, Zoll und die anderen Variablen betrifft. Ich kenn die Liste von den Federn und verbauten Felgen, werde daraus aber leider nicht Schlau daher frage ich jetzt einfach mal was passt. Also ich bin davor mir die BBS CH-R in Schwarz zu bestellen. Würde gerne 19" haben und dann die Kiste etwas tieferlegen. Was muss ich bei der ET und weiteren Faktoren beachten und welche Federn oder sonstigen Teile benötige ich das es passt. Weiterhin würde ich aufgrund meiner 80 PS ungerne 225er Reifen nehmen oder ist das egal ?

      Bräuchte daher dringend mal eine Lehrstunde und bin gerne für Hilfe offen. ;)

      MfG Raay

      Ok.
    • sind die 19" 8,0 oder 8,5 breit?

      bei 8er Felgenbreite würde ich zu einem 215er greifen, da du aufgrund des geringen Motorgewichts nicht würdest ablasten müssen, die Tragkraft der Reifen reicht aus.

      Tieferlegung? mindestens Eibach Sportline mit 45/35, weil das Auto auf der VA einfach zu leicht ist und sowieso schon schwer runter kommt.
      Gewinde Fahrwerk wäre natürlich deutlich besser, Komponenten passen zusammen, Tiefe/Höhe bis zu einem gewissen Punkt frei wählbar.

    • Um das mal etwas konkreter zu machen gebe ich euch 2 beispiele die die gleich Werte haben nur etwas anders aussehen.
      2 Fragen:

      1. Wie ist die Qualität der Felgen
      2. Wie kriege ich die Karre etwas tiefer und wie Tief darf es sein um nichts groß verändern zu müssen.

      reifentiefpreis24.de/product_a…s=5x112.00&hersteller=MAK
      reifentiefpreis24.de/product_a…steller=RH&typ=NBU%20RACE

      Ok.