Mal wieder Türkontaktschalter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mal wieder Türkontaktschalter

      Hi, nicht meckern. Ich war nicht zu faul zum suchen...

      Folgendes. Ich hab das altbekannte Problem das meine Innenraumleuchte nicht angeht. Weder bei der Fahrer-, noch bei der Beifahrertür. Ich dachte natürlich an den Kontaktschalter der sich beim G5 wohl im Türschloss befindet, wie ich hier gefunden habe. Mir fällt aber auf das meine MFA die geöffneten Türen erkennt. Kann ich damit den Kontaktschalter ausschließen?

      Der Schalter im Dachhimmel ist auch defekt. Er bleibt nicht in der Stellung ganz rechts stehen (müsste die "Immer An-Stellung" sein!). Hängt das damit zusammen?


      MfG, Matthias

    • da kannst du mal von ausgehen dass das damit zu tun hat.
      Gehen die Lampen überhaupt nicht ?
      Automatische Stellung ist die Stellung in der Mitte, dann geht das Licht beim Türenöffnen an.

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Sie gehen wenn ich auf den jeweiligen Taster der Leseleuchte drücke. Aber sowohl Fahrer als auch Beifahrertür bringen keine Erleuchtung. Hinten übrigens das gleiche...

    • Ja, ich weiß, was jetzt kommt wird nicht die Golfgeschichte revolutionieren. Aber!

      Ich habe heute Mal den Fehlerspeicher bei einem Freund auslesen lassen! Es waren alle vier Türschlösser hinterlegt. Aber daraus wurde keiner schlau. Aber mir viel ein das der Verkäufer mal ein Türschloss erneuern ließ. Denke er hatte das altbekannte Problem. Da meine Innenbeleuchtung aber trotz des Löschens der Fehler nicht gehen wollte habe ich nach dem Prüfen des Sicherungen (nur um sicher zu gehen!) das Element im Dachhimmel geprüft. Die Platine auf dem Schalter, welcher wie oben erwähnt ohnehin ne Macke hat, war lose. Hab die Teile dann mal zusammengedrückt und plötzlich ging alles wie gewollt! Licht geht mit Fernbedienung und bei Öffnen jeder Tür an und beim einschalten der Zündung wieder aus! Perfekt!

      Für alle die soweit noch nicht sind, vielleicht dort mal ansetzen!


      MfG, Matthias