120.000 km - Chiptuning?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 120.000 km - Chiptuning?!?

      hallo

      wollte mich erst mal vorstellen. Ich hab mir vor kurzem (am Montag) ENDLICH einen G4 GTI TDI gekauft. Danke an alle, die mich in dem Topic "Alles andere Golf" beraten haben und mich vor allem auf die DAT Seite aufmerksam gemacht haben (hat mir beim handeln sehr geholfen... :)

      Nun aber zu meiner Frage: da der Motor für meinen Geschmack eigentlich fast genug Leistung hat, kommt es mir auf deren Steigerung nicht so sehr an...

      Was mir aber wichtig wäre, ist den Spritverbrauch so weit wie möglich zu reduzieren, da ich sehr viel fahre. (Diesel wird ja nu auch nirgens verschenkt...)

      Lohnt sich mit diesem km-Stand (120.000) eine Kennfeldoptimierung, oder ist der Motor schon zu eingelaufen um noch etwas an der Steuerung zu ändern ohne Schäden zu hinterlassen?!?

      Danke schon mal im Vorraus

    • absolut genial... :)

      sorry, musste gestern schnell weg, war deshalb etwas kurz angebunden...
      und dann hat es mir auch noch den turbo gekostet!!! ich HASSE dieses Autohaus! grade mal 500 km her, dass ich ihn gekauft hab, große inspektion wurde gemacht, alles nochmal "aufs genaueste durchgecheckt" und jetzt das!!! KOTZ!!! das komplette öl ausgelaufen... zum glück war es an der tanke und ich hab es rechtzeitig bemerkt und den motor nichtmehr gestartet... der einzige kommentar des verkäufers (den ich dann irgendwann nachdem das ganze mit dem abschleppen, ersattzwagen,etc. gelaufen war) war: na, dann sind sie ja jetzt versorgt, ich meld mich am montag wenn ich zeit hab... Ich HASSE dieses Autohaus!!!!

      trotzdem: das auto geht ab wie nachbars lumpi!!! am geilsten ist das gefühl, wenn du bei 80 und 2000 u/min im 4ten langsam aufs gas gehst...

      ich hätte nie gedacht, dass ich irgendwann mal von dem 4ten gang eines autos schwärme, aber das ist echt der hammer....

      das einzige was nicht so wirklich toll ist, ist der spritverbrauch...
      was braucht der 130er auf 100km?!?

    • Wie der turbo im arsch und der piss verkäufer nur mit so nem Kommentar.

      Ich würd zu nem anderen autohaus gehen!!:))

      WIe der Spritverbrauch ist hoch?? Hast dohc nen Diesel:))

      Naja meiner verbraucht unterschiedlich, je nach fahrweiße.

      HAb es mal geschaft das er mir 9,8 L auf 100/km anzeigt ind er MFA:) geht aber auch noch mehr:)) War halt frei die straße:)

      Ansonsten so um die7 liter dann bin ich auch noch zügig. geht aber auch 6. Jenachdem halt:))

      Was sagt deiner dir denn??

    • Original von Psycko
      HAb es mal geschaft das er mir 9,8 L auf 100/km anzeigt ind er MFA:) geht aber auch noch mehr:)) War halt frei die straße:)


      *Prollmodus an*
      :O - ich habe mal 3,8 L auf 100/km geschafft :D:P
      *Prollmodus aus*

      Gruss

      dennis
    • Original von dennis
      Original von Psycko
      HAb es mal geschaft das er mir 9,8 L auf 100/km anzeigt ind er MFA:) geht aber auch noch mehr:)) War halt frei die straße:)


      *Prollmodus an*
      :O - ich habe mal 3,8 L auf 100/km geschafft :D:P
      *Prollmodus aus*

      Gruss

      dennis


      Na das ist doch kein rumgeprolle ;) War bei mir auch schonmal zusehen, allerdings nicht auf einen ganzen Tank, sondern "nur" auf 30 km oder so.

      Zurück zum Thema. Wenn der Motor vorher gut behandelt wurde und du einen humanen Chip nimmst, um in erster Linie Diesel zu sparen, dann dürfte das alles kein Problem sein!

      Gruß,

      Christian
    • ich werd das autohaus auch sobald wie möglich wechseln, nur da ich das auto keine woche vorher da gekauft habe, bin ich nochmal hin. jetzt warte ich geduldig auf den bescheid, was denn nu alles kaputt ist, und wer mir die ganze chose zahlt...

      da der zahnriemen anscheinend aber ganz gerne stiften geht (habe die suchen funktion genutzt... :-)) hoffe ich, das ganze auf garantie oder auf kulanz geregelt zu bekommen...

      naja, zu dem thema sprit: ich hab es geschafft, mit einer sehr verkehrsbehindernden fahrweise auf 7,3 l zu kommen. wenn ich mich jetzt noch an das auto gewöhnt habe, denke ich, ich komme auf um die 7... aber das ist mir zuviel, wenn ich mir die mfa von nem gechippten 130 ps t4 anschau (auch so um die 150 ps aus 2,5 l hubraum) und da steht was um die 6 l / 100km, dann denke ich, mit einer kennfeldoptimierung müssten (dürften) es bei dem 1,9 l motor mit sagen wir 160 oder 170 ps nicht mehr als 6 liter sein...

      einfacher: ICH WILL UNTER 6 L / 100 KM!!!!!!!!!!!!!!!
      von mir aus 7 wenn ich zügig fahr, aber nich 7,3 wenn ich fahr wie ein 90-jähriger...

      um mich der frage von charly anzuschliessen: wer steht denn für ein beständiges chiptuning und welche leistung würdet ihr mir höchstens raten? 170 ps?

      danke

    • Am besten wäre es, wenn du einen Chiptuner findest, der dir die Software auf deine Wünsche anpasst und nicht nur einfach 2 verschiedene Chipversionen hat.

      Also ich komme locker unter 6 Liter, für Werte unter 5 Liter muss man dann schon bisl drauf achten, wie man beschleunigt, aber man ist noch lange kein Verkehrhindernis.

      Falls deine 7 Liter allerdings bei Stop & Go in der Innenstadt sind, dann sind sie im grünen Bereich.

      Gruß

    • servus,
      hab auch nen 150 ps tdi und habe ihn mir am freitag auf 185 ps aufmachen lassen. werde morgen meine erste größere fahrt (550km) machen und mal schauen was er verbraucht. eins kann ich euch versprechen: werde bestimmt nicht langsam unterwegs sein :D

      @ seeeebi
      habe ihn mir von danny optimieren lassen. der danny hat nen sehr kompetenten eindruck gemacht und auch alles erklärt was ich ihn gefragt habe. also nix mit hinterhof und geheimnisstuerrei, wie das andere unseriöse anbieter so praktizieren. ach ja, habe auch 115000 km drauf, denke nicht das das dem motor sonderlich schadet. so ein diesel hält wenn man ihn gut behandelt scho a bissal was aus :)

    • Hi
      also hab auch nen 150psler allerding erst 30tkm...abr zum Verbrauch also ich fahr denn mit normaler Fahrweise und ohne Stadtstau mit 6-6.5 Liter zu fahren wenn dann früh immer Stop and Go is dann 7.5-8 wobei der dann auch net warm wird auf die 15km.....
      Ansonsten Autobahn mit 140km/h rum um die 6 Liter wennsten tritts dann auch mal 8-9 Liter aber dann halt bleifuss.....
      Jo aber des mitm 4ten Gang stimmt*gg* kleine gedenkpasue bis der Turbo da is und dann los *gg*
      Viel Spaß mit dem Auto!!!!!


      MFG MAX